Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Download

Musikrezension: Pascal Mailloux - Rain (Fidelio Records)


Pascal Mailloux - Rain

10588

Seit er fünf Jahre alt war, spielt der Franco- Kanadier Pascal Mailloux Klavier. Im Alter von 17 Jahren begann er seine Karriere als professioneller Musiker und Komponist, dessen Werke hauptsächlich bei der Vertonung von Filmen und Werbespots zum Einsatz kamen. Bei seiner Arbeit als musikalischer Leiter einer Wohltätigkeitsveranstaltung kam er vor einiger Zeit in Kontakt mit einer Frau, die tödlich erkrankt war. Mailloux schrieb für sie Lieder, um sie bei ihrem Abschied zu begleiten und ihr Kraft zu geben. Irgendwann fasste er dann den Entschluss, diese Lieder auf einer Platte zusammenzufassen, heraus kam sein Solo- Debütalbum namens Rain. Aus dieser eher traurigen Geschichte entstand im Zusammenspiel mit Domenic Romanelli (Bass), Olivier Winson (Gitarre) und Etienne Ratthé (Cello) jedoch kein Abdriften in Melancholie. Auf Rain wird Maillouxs Beeinflussung durch Pop, Rock und Weltmusik deutlich, und es entstand ein lockeres, teils schon schwungvolles Album. Das Zusammenspiel des Quartetts funktioniert prima und die 174,4-kHz-Aufnahme ist wunderbar detailreich und dynamisch. So mag die Inspiration für Rain zwar ein Schicksalsschlag gewesen sein, doch was dabei herauskam, ist wirklich kein Grund zur Trauer.

www.highresaudio.com


www.wimp.com/hifi 

Verfügbar als:

 Compact Disc
 FLAC, 48 kHz, 24 Bit
 WiMP-HiFi-Stream, 44,1 kHz, 16 Bit

Pascal Mailloux - Rain (Fidelio Records)


-

Philipp Schneckenburger
Autor Philipp Schneckenburger
Kontakt E-Mail
Datum 29.04.2015, 12:00 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages