Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: DVD Film

Filmrezension: 14-18 – Europa in Schutt und Asche (Ascot)


14-18 – Europa in Schutt und Asche

3280

Wer das Buch „Krieg dem Kriege“ kennt, der kann ahnen, was ihn mit „14-18“ erwartet – die bewegenden und erschreckenden Bilder von Verletzten des ersten Weltkriegs genauso wie durch moderne Technik colorierte Archivaufnahmen, die den Irrsinn dessen, was 17 Mio. Menschen das Leben kostete, veranschaulichen. Dazu sorgt ein Erzähler, der aus der Ich-Perspektive erzählt, für unausweichliche Nähe zum Geschehen.

Fazit

Intensive Dokumentation mit erschütternden Bildern.
Ganze Bewertung anzeigen
14-18 – Europa in Schutt und Asche (Ascot)

5.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 09.02.2011, 11:42 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER