Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: DVD Film

Filmrezension: Battle of Empires - Fetih 1453 (Ascot)


Battle of Empires - Fetih 1453

6987

Der junge Sultan Fatih Mehmet ist bestrebt, die Pläne seines Vaters, Konstantinopel zu erobern und ein osmanisches Weltreich zu erschaffen, endlich in die Tat umzusetzen. Mit ausgeklügelten Taktiken wiegt er das Römische Reich in Sicherheit bevor er sich mit einer Belagerungskanone auf Kontantinopel stürzt … Mit ca. 15. Millionen Euro produzierte Faruk Aksoy den bisher teuersten türkischen Film. Technisch und optisch kann dieses Kriegs-Spektakel jedoch nur bedingt mit aktuellen Blockbustern mithalten.

Fazit

Geschichtliche Grundlagen als Popcornkino mit triefendem Pathos.
Ganze Bewertung anzeigen
Battle of Empires - Fetih 1453 (Ascot)

3.0 von 5 Sternen

-

Autor Michael Rochow
Kontakt E-Mail
Datum 16.01.2013, 15:45 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages