Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: DVD Film

Filmrezension: Der Killer und die Nervensäge (Koch)


Der Killer und die Nervensäge

1823

Wer „Die Filzlaus“ oder das amerikanische Remake „Buddy, Buddy“ kennt, weiß, worum es in „Der Killer …“ geht: Ein suizidgefährdeter Nervösling hindert den Profikiller Milan an seinem Auftrag … Regisseur Veber war seinerzeit Autor von „Die Filzlaus“ und inszeniert nun quasi sein eigenes Remake mit Sinn für Nostalgie. Durchaus flott und amüsant, wenn man den typisch-hektischen französischen Humor mag. Bild und Ton gehen in Ordnung.

Fazit

Durchaus witziges Remake zweier Klassiker
Ganze Bewertung anzeigen
Der Killer und die Nervensäge (Koch)

4.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 31.05.2010, 11:47 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages