Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: DVD Film

Einzeltest: Sunfilm Largo Winch - Tödliches Erbe


Largo Winch - Tödliches Erbe

1232

Nerio Winch, millardenschwerer Medienmogul ist tot, und mit seinem (unerwarteten) Ableben gerät die gesamte Finanzwelt aus den Fugen. Was niemand wusste: Winch hat einen Sohn und diesen zum Alleinerben bestimmt. Allerdings sitzt der Draufgänger Largo Winch wegen unerlaubten Drogenbesitzes in einem brasilianischen Dschungelgefängnis fest. Als ihm die Flucht gelingt und er zu Hause angekommen ist, beweist eine Autopsie, dass sein Vater ermordet wurde. Sich dem Kampf um Macht und Geld stellend, widmet er sich zugleich der Suche nach dem Mörder … In Frankreich ist die Figur des Largo Winch schon Kult: So konnte Regisseur Jérôme Salle aus dem Vollen schöpfen und mit riesigem Budget einen Actionfilm im James-Bond-Stil schaffen. Tolle Kulissen, exotische Schauplätze und hübsche Frauen zieren den handwerklich sehr ordentlich gemachten Film mit hohem Unterhaltungswert.

Ganze Bewertung anzeigen
Sunfilm Largo Winch - Tödliches Erbe

4.0 von 5 Sternen

-

Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 13.01.2010, 11:56 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH