Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: DVD Film

Filmrezension: Ein großes Ding (Turbine/Rough Trade)


Ein großes Ding

8611

Der 16. August 1988: Dieter  Degowski und Hans-Jürgen Rösner  überfallen eine Gladbecker Bankfiliale und nehmen im Anschluss  mehrfach Geiseln. Das Resultat nach  zwei Tagen Flucht: Drei Tote und  skandalöses Vorgehen von Presse und Polizei. Das  aufwühlende TV-Drama „Ein großes Ding“ ändert  zwar Schauplatz und Namen, modifiziert ein paar  Fakten, ist aber nichtsdestotrotz packend und hervorragend besetzt. Zum 25. Jahrestag wird so eine  dunkle Stunde der Bundesrepublik in Erinnerung  gerufen.

Fazit

Ein Film, dessen Verdienst es ist, dass man sich  erneut mit den Fakten  befasst.
Ganze Bewertung anzeigen
Ein großes Ding (Turbine/Rough Trade)

4.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 11.11.2013, 10:12 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Radio Radtke GmbH