Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: DVD Film

Filmrezension: Wenn Liebe so einfach wäre (Universal)


Wenn Liebe so einfach wäre

2432

Großer Schauspieler in großem Film?

Keep on smiling



Die Mittfünfziger Jane und Jake sind beruflich erfolgreich, haben drei erwachsene Kinder aus 19 Jahren gemeinsamer Ehe, sind seit zehn Jahren geschieden – und verstehen sich auf freundschaftlicher Ebene. Als Jake, mittlerweile wieder verheiratet, nach der College-Abschlussfeier des gemeinsamen Sohns mit Jane im Bett landet, ist dies der Beginn einer leidenschaftlichen Affäre mit ungewissem Ausgang. Zudem verlieben sich zur selben Zeit allmählich Jane und ihr Architekt Adam (Steve Martin) ineinander ... Ein bisschen Screwball-Komödie, ein bisschen amerikanische Prüderie gemischt mit ein bisschen Tabubruch – so ungefähr wie Sex mit dem „Ex“ und ein heimlicher Marihuana-Joint hinterm Gebüsch – versprechen amüsante Unterhaltung mit FSK-Freigabe „ab 12“. Etliche Szenen im Film unternehmen den Versuch, die hinter amerikanischem Dauerlächeln kaschierten inneren Konflikte Janes zu thematisieren, doch sie bleiben an der Oberfläche. Mangels erkennbarem Tiefgang stellt sich die Frage, ob diese Geschichte nicht in einer kürzeren Fassung besser erzählt worden wäre. Meryl Streep und Alec Baldwin sind gut besetzt, aber schauspielerisch vermutlich eher unterfordert. Immerhin bekommt Steve Martin eine paar gute Dialoge ab, die sich auch im englischsprachigen Originalton zu hören lohnen.

Bild und Ton


Das Bild geht in Ordnung, zeigt warme Farben und stimmige Kontraste. Der Ton ist sauber produziert, dramaturgisch-musikalisch stimmig, aber ohne Effekte, die irgendwelche Highlights setzen würden. Trotz offensichtlich sorgfältiger Übertragung ins Deutsche werden die Schauspieler nicht immer optimal synchronisiert. Für die Dialoge lohnt es sich, den Film im englischsprachigen Original zu schauen.

Extras


Im Making-of erfährt man leider nicht besonders viel über die Filmhintergründe, dafür ist der Audiokommentar recht lebhaft.

Fazit

Halbwegs gute Unterhaltung ohne großen Tiefgang, familientauglich für ältere Kinder.
Ganze Bewertung anzeigen
Wenn Liebe so einfach wäre (Universal)

3.0 von 5 Sternen

-

Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 03.09.2010, 13:34 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages