Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Endstufen

Einzeltest: Audio Research Reference 250


Very Big Blocks

5958

Tatsächlich war’s nur eine Frage der Zeit, bis das passiert: Audio Research feiert Geburtstag und beglückt sich und die Fans der Marke mit Leckereien wie dem „Anniversary Reference Preamplifier“. Nunmehr gibt’s die passenden Endstufen in Gestalt der gewaltigen Monos Reference 250. Wir durften weltweit als erstes intensiv damit beschäftigen.

Mitspieler

Plattenspieler:

Transrotor Fat Bob/ Reed 3p/ Clearaudio Goldfinger


Phonovorstufen:

MalValve preamp three phono
Audionet PAM G2/ EPC


Vorstufen:

MalValve preamp four line


Lautsprecher:

Tannoy Kensington
Klang + Ton "Nada"


Zubehör:

Netzversorgung von PS Audio und HMS
NF-Kabel von van den Hul und Transparent
Phonokabel van den Hul
Lautsprecherkabel vn Transparent
Plattenwaschmaschine von Clearaudio


Gegenspieler

Endverstärker:

Accustic Arts Amp2 MK2
Plinius SA-103

Preis: um 26000 Euro

Audio Research Reference 250


-

Autor Holger Braske
Kontakt E-Mail
Datum 12.06.2012, 11:27 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Akustik Studio Herrmann