Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Fernseher

Einzeltest: LG 65UB980V


Web-Meister

9951

Einfach nur fernsehen? Das dürfte bald nur noch einen kleinen Teil der TV-Nutzung ausmachen, wenn man sieht, was die neuen Ultra-HD-Maschinen sonst noch alles können. Wir haben den brandneuen 65UB980V von LG unter die Lupe genommen.

Bei unseren Tests steht die Bildqualität klar im Fokus und hat das größte Gewicht bei der Bewertung. Angesichts des von Harman/ Kardon designten Lautsprechersystems im 65UB980V ist es in diesem Test schon ein bisschen schade, dass die Klangqualität nur mit 5 % zu Buche schlägt.

Bedienung


Die neu gestaltete Magic-Remote-Fernbedienung macht Spaß bei der Bedienung des TV, vor allem in Verbindung mit der Web-OS-Bedienoberfläche. Mit Web-OS ist LG eine sehr intuitiv nutzbare Grafik- Oberfläche für die verschiedensten Multimedia- und Internetanwendungen gelungen. Für das „normale“ Fernsehen ist ein Multituner an Bord, allerdings bieten in diesem Punkt zahlreiche Settop-Boxen mehr Komfort als der LG-TV. Für die Benutzung der integrierten TV-Empfänger raten wir dringend dazu, sich Favoritenlisten anzulegen, um eine praktikable Sortierung zu erhalten. Zudem wird ein NFC-Aufkleber mitgeliefert, der eine unkomplizierte Kopplung von Handy und TV (mit einem NFC-tauglichen Smartphone) ermöglicht, indem man einfach das Handy in die unmittelbare Nähe des Aufklebers bringt. Übrigens legt der Hersteller außer der Magic-Remote auch einen klassisch gestalteten „Geber“ bei. 

Ausstattung


Die Ultra-HD-Auflösung von 3840 x 2160 Pixel ist – typisch LG – mit einem IPS-Bildschirm realisiert, was einen breiten Betrachtungswinkel mit sich bringt. Passend zur UHD-Auflösung hat LG in HDMI- 2.0-Schnittstellen investiert und setzt auf die „Tru Ultra HD-Engine Pro“ als Bildprozessor für mehr Kontrast und bessere Farben. Als echter Smart-TV-Bolide ist der 65-Zöller mit LAN und integriertem WLAN netzwerk- und internetfähig. So bietet er z.B. Zugriff auf Apps im LG-Store, Online-Videos und unter anderem HbbTV mit den Mediatheken der großen Sender. Zudem unterstützt der Web-Browser laut LG das HTML- 5-Protokoll und kann damit „normale“ Internetseiten anzeigen. Für „Social TV“ ist eine zierliche Web-Kamera im oberen Rahmen eingelassen. Bei den drei USB-Anschlüssen befindet sich eine USB-3.0-Buchse. 

Preis: um 4500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
LG 65UB980V

Referenzklasse

4.5 von 5 Sternen

-

 
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 07.10.2014, 17:36 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages