Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Fernseher

Usertest: Sony KLV-15SR2


Fürs Schlafzimmer reichts...

564

Anschluss/Inbetriebnahme Die Inbetriebnahme ist wie bei fast allen anderen Flach-Ts einfach. Stecker in die Steckdose, Antennekabel dran und automatischen Sendersuchlauf starten... Schon nach ein paar Minuten sind alle Sender gefunden und es geht los. Ausstattung/Bedienung Ich habe das Gerät im Jahre 2002 für damals 650 Euro gekauft, was für heutige Verhältnisse extrem teuer für ein 15-Zoll-Gerät ist. Es hat auch nur einen Scart-Eingang, eine S-VHS-Buchse und einen Composite-Eingang. Achja, eine Fernbedienung gehört auch zum Lieferumfang. Neben der 4:3/16:9-Umschaltung hat das Gerät noch einen Energiespar-Modus, einen Sleep-Timer und ein umfangreiches Menü zur Bild- und Tonjustage. Selbst der Videotext ist superschnell !! Klang/Bild Das Bild ist erstaunlich gut. Selbst der Schwarzwert ist bei diesem alten Gerät extrem gut. Der Ton ist auch überraschend klar. Vor allem wenn man bedenkt, was hier für mikrige Lautsprecher drin sind. Fazit Alles in allem ein gutes und einfach zu bedienendes Gerät. Aufgrund seiner geringen Größe aber eher fürs Kinderzimmer oder Schlafzimmer zu gebrauchen.

Ganze Bewertung anzeigen
Sony KLV-15SR2

3.0 von 5 Sternen

-

Autor Evinger
Datum 02.09.2009, 09:27 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages