Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Fernseher

Usertest: Technisat HD-Vision 32


LCD mit Satelliten- und Kabelempfang digital

527

Anschluss/Inbetriebnahme Der 32-Zöller von TechniSat ist schon etwas älter und noch "HD ready" - sein Nachfolger soll Full-HD sein. Egal. Der HD Vision 32 ist Spitze, was Anschlüsse und Bedienung angeht. Erstens ist die Menü-Bedienung ziemlich logisch aufgebaut, zweitens schickt Technisat einen sehr übersichtlichen EPG über Satellit und DVB-T (bei Kabel weiß ich nicht genau). Bis auf Scart und Strom sind alle Anschlüsse auf der Seite - es kucken also keine Kabel hinten raus. Außerdem gibt es für digitale Sender automatische Listen-Updates. Ausstattung/Bedienung Der TechniSat HD Vision kann alles empfangen, was digitales Fernsehen ist, über Satellit, Kabel und DVB-T. HDTV kann er leider noch nicht, dafr hat er aber sehr viel Anschlüsse. Zwei Scart, s-Video, YUV, zwei HDMI, Subwofer-Ausgang, Digital-Ton. Kopfhörer. Klang/Bild dank echter, abnehmbarer Zweiwege-Lautsprecher klingt der HD-Vision meiner Meinung nach wesentlch besser als die meisten anderen Flachbildfernseher. Das Bild über DVB-T ist gut, das Digital-Sat-Fernsehen ist auch ohne HDTV bei guten Sendungen schon super. Fazit Echtes Digitalfernsehen ohne zusätzliche Receiver, egal, woher - der HD Vision ist sein Geld schon Wert.

Ganze Bewertung anzeigen
Technisat HD-Vision 32

4.0 von 5 Sternen

-

Autor Bibbi
Datum 26.08.2009, 17:46 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages