Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Fernseher

Einzeltest: Technisat HDTV 46 100Hz


Gernseher

2752

Der TechniSat „HDTV 46 - 100Hertz“ ist ein Fernseher der Extraklasse. Seine Konstrukteure haben sich einiges einfallen lassen, das ihn deutlich von der Masse der üblichen TV-Empfänger abhebt.

Schon äußerlich vermittelt der „HDTV 46 - 100Hertz“, dass TechniSat Wert auf hohe Qualität legt. Massives, gebürstetes Aluminium und mehrfach entspiegeltes Glas bestimmen das Design-Konzept. Zudem legt der Hersteller gleich zwei Fernbedienungen bei: eine Vollfunktionsbedienung und die handliche „Remoty“, die über wenige Tasten nur Alltagsfunktionen wie Umschalten und Lautstärke regelt. Man merkt sofort: Hier wird nicht am falschen Ende gespart.

Ausstattung


Der hochwertigen Verarbeitung entsprechend, stimmen auch die „inneren Werte“. So ist der „HDTV 46 - 100Hertz“ mit einem Empfangspaket ausgestattet, das in dieser Form selten zu finden ist. Seine Tuner für Kabel, Satellit und Antenne sind HDTV-tauglich und gleich in doppelter Ausführung an Bord. Damit wird Fernsehen zum Vergnügen mit Komfort, weil eine echte Bild-im-Bild-Einblendung oder ein geteilter Bildschirm ebenso möglich ist wie das gleichzeitige Aufzeichnen und Sehen von verschiedenen Programmen. Dank der integrierten 500-GB-Festplatte können bis zu zwei Sendungen gleichzeitig aufgezeichnet werden. Währendessen kann zusätzlich sogar eine dritte (vorhandene) Aufnahme abgespielt werden. Alle wichtigen Anschlüsse am „HDTV 46 - 100Hertz“ sind an der linke Seite untergebracht und somit gut zu errreichen. Dazu gehören unter anderem zwei CI-Schächte, USB, Netzwerkanschluss, drei HDMI-Eingänge, zweimal Scart, mehrere analoge und digitale Audio-Ausgänge und die einzeln regelbare Kopfhörerbuchse.

Audio-Konzept


Lautsprecher sind nicht im Lieferumfang enthalten. Doch dafür gibt es eine gute Auswahl an Soundlösungen: Über Anschlussklemmen können passive Lautsprecher direkt angeschlossen werden, für die der „HDTV 46 - 100Hertz“ eine Sinusleistung von 2 x 15 Watt liefert. Als Original-Zubehör bietet TechniSat Aktiv-Boxen als schlanke Regal- und Standlautsprecher an. Wir haben die säulenförmigen Standmodelle bei Musik und Sprachwiedergabe angehört. Die TechniSat-Säulen lassen alles, was bei anderen Herstellern in superflache Gehäuse eingebaut wird, klanglich weit, weit hinter sich. Sie können statt mit Kabeln auch per Funk mit dem Fernseher verbunden werden, ohne dass der Sound merklich unter der drahtlosen Verbindung leidet. Für ein besonders solides, sauberes Bassfundament kann zusätzlich ein aktiver Subwoofer eingebunden und über das Audio-Menü des Fernsehers angepasst werden. Darüber hinaus steht digitaler Mehrkanalton über einen koaxialen und einen optischen Ausgang (S/ PDIF) für den Anschluss einer Surroundanlage bereit.

Preis: um 3500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Technisat HDTV 46 100Hz

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 05.11.2010, 11:22 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

allegro HiFi-Systeme Inh. Wolfgang Pflug