Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Fernseher

Einzeltest: Technisat TechniPlus 47 ISIO


Der freundliche Fernseher

8761

TechniSat geht mit seinen neuen HDTV-Fernsehern der TechniPlus-ISIO-Serie einen eigenen Smart-TV-Weg, der vielen Käufern gefallen dürfte. Lesen Sie hier, was unser Labortest ergeben hat.

In der TechniPlus-ISIO-Serie ist auch bei TechniSat-Fernsehern die Zeit der fetten Gehäuserahmen und der sichtbaren Lautsprecher vorbei. Der von uns getestete TechniPlus 47 ISIO hat ein schlankes, weißes Gehäuse und kann wahlweise auf den mitgelieferten silberfarbenen Fuß gestellt oder an einer Wandhalterung aufgehängt werden. 

Ausstattung


Es gibt drei HDMI-Eingänge, zwei USB-Schnittstellen, LAN, einen Mini-Scart (per optionalem Adapter nutzbar) sowie analoge und digitale Audio-Ausgänge. Über den Stereo-Ausgang können Sie Ihre klassische HiFi-Anlage anschließen, als digitale Audioschnittstellen gibt es einen optischen und einen elektrischen (koaxialen) Ausgang. Das Highlight in der Ausstattung bilden allerdings die doppelt vorhandenen DVB-Tuner. So kann der TechniSat über DVB-T, -C oder -S zwei Programme gleichzeitig dekodieren. Sei es, um eine Sendung aufzuzeichnen, während eine andere geschaut wird, oder für die Bild-im- Bild-Funktion. Um mit dem TechniPlus 47 ISIO TV-Aufzeichnungen zu machen, lässt sich eine USB-Festplatte andocken. Sogar USB-Sticks funktionierten in unserem Test für Aufnahmen, sofern sie eine ausreichende Lese-und Schreibgeschwindigkeit hatten. Mit HbbTV, einem offenen Internetbrowser und dem TechniSat-ISIO-Konzept ist der TechniSat ein Smart-TV eigener Prägung. Vorbildlich einfach ist die Bedienung gelöst: Einmal auf die www-Taste der Fernbedienung gedrückt, ist man im Internet-Angebot, beim zweiten www-Drücken kann man eine URL eingeben, beim dritten Drücken verlässt man das weltweite Netz wieder. Apropos Netz: In unserem Labornetzwerk fand der TechniSat mühelos den Medienserver, um von dort Videos abzuspielen. 

Bedienung


Wer die Satellitenreceiver von TechniSat kennt, wird sich schnell mit diesem Fernseher zurechtfinden. Lobenswert ist der EPG-Service „SFI“, der die Programmvorschau über Nacht aktualisiert, und der eine mühelose Timerprogrammierung ermöglicht. Dank „Perfect Recording“ werden sogar Programmverschiebungen automatisch berücksichtigt, sofern Anfang und Ende korrekt vom Sender digital signalisiert werden. Beim Aufzeichnen nimmt der TechniSat zusätzliche Tonspuren, Untertitel und sogar Videotext-Seiten mit auf. Sowohl die Programmliste als auch das Internet-Verzeichnis werden von TechniSat als kostenloser Service immer wieder aktualisiert. Falls gewünscht schaltet sich der LED-beleuchtete Bildschirm bei digitaler Radio- oder Musikwiedergabe ab und wird automatisch aktiviert, sobald das Gerät bedient wird. 

Preis: um 1600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Technisat TechniPlus 47 ISIO

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 20.12.2013, 09:29 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages