Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Games Nintendo 3DS

Einzeltest: Nintendo New Super Mario Bros. 2


Goldrausch

6914

Worum es bei New Super Mario Bros. 2 geht? Na, um was wohl? Superklempner Mario muss mal wieder Prinzessin Peach aus den Fängen Bowsers retten – und das ist gut so!

Story



Wer Super Mario kennt, weiß, um was es geht, denn der neue Mario ist ganz der Alte geblieben. Obwohl er sich neuerdings von Goldmünzen mehr denn je angezogen fühlt. Gold, Gold, Gold – war Mario eigentlich immer schon so geldgierig? Hol dir eine Million Münzen, ist die neue Devise und dazu hüpft und klettert Mario in acht Welten durch mehr als 80 Level. Goldringe verwandeln Gegner in Goldfiguren, fliegende Goldblöcke lassen die geliebten Münzen sprudeln und die Goldblume verwandelt Mario gar in König Midas. Alles was Mario in die Quere kommt, wird flugs in glänzendes Edelmetall verwandelt.

Gameplay



Großartige Neuerungen gibt es bei „New Super Mario Bros. 2“ keine – warum auch? Das Leveldesign ist auch bei diesem Teil großartig und verspricht für Mario-Einsteiger wie -Fortgeschrittene enormen Spaß. Wer alle Münzen einsammeln will, wird viele, viele Stunden beschäftigt sein, da die verschiedenen Ebenen stellenweise nur sehr schwer oder nur über Umwege erreichbar sind. Die bekannten Tropen-, Eis-, Wüsten- und Lavawelten sind wieder da – Riesen-Mario und Mini-Mario ebenfalls. Allzu schwierig ist das neue Super Mario nicht, es sei denn, man will alle Sternmünzen in einem Rutsch einsammeln oder im Modus „Münzrausch“ drei zufällig ausgewählte Ebenen mit nur einem Leben bestehen.

Grafik und Sound



Super Mario bleibt ein 2D-Hüpfspiel, da die 3D-Fähigkeiten der Nintendo 3DS kaum ausgenutzt werden. Spätestens nach einigen Minuten wird man von 3D auf 2D umschalten, da die Landschaften in der Tiefe einfach nur matschig wirken.

Suchtfaktor



Dank abwechslungsreicher Level und zeitlosem Spielprinzip ist auch dieser Super Mario-Teil wieder für viele Stunden Spielspaß gut. Mario steuert sich präzise, heitert durch die beschwingte Musik auf und ist einfach nur niedlich anzusehen.

Fazit

Ganz der Alte, unser Super Mario! Nur mit noch mehr Goldmünzen, Streetpass und Zweispielermodus. Hier kann bedenkenlos zugegriffen werden, auch wenn großartige Neuerungen fehlen.

Preis: um 40 Euro

Nintendo New Super Mario Bros. 2


-

Ausstattung & technische Daten 
Plattform Nintendo 3DS 
Vertrieb Nintendo 
Alterseinstufung (USK)
Preis (UVP) 40 
Schwierigkeitsgrad Anfänger, Amateur, Profi 
Atmosphäre / Story 80 
Gamesplay 85 
Grafik 75 
Sound 75 
Suchtfaktor 90 
+ sehr umfangreich, klasse Leveldesign, präzise steuerbar 
- kaum Neuerungen, stellenweise sehr einfach, 3D-Effekt enttäuschend 
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 22.11.2012, 09:05 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Akustik Studio Herrmann