Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Games PC

Einzeltest: Ubisoft Anno 2070


Future-World

5396

Anno 2070 baut auf den stabilen Fundamenten der erfolgreichen Anno-Serie auf und ist doch ganz anders. Der neueste Ableger katapultiert Spieler in die nahe Zukunft, die lieb gewonnenen heiter-historischen Szenarien sind einem eher düsteren Weltbild gewichen.

Story



Die Menschheit hat’s verbockt: Der Klimawandel hat die Meeresspiegel steigen und ehemals fruchtbare Landstriche unfruchtbar werden lassen. Mithilfe neuer Technologien müssen die Menschen ihre Zukunft gestalten, allerdings gilt es ökologische Herausforderungen zu meistern, um der Welt von morgen eine Chance auf ein Überleben geben zu können. Doch Menschen sind Gewohnheitstiere und verfallen nur allzu schnell in alte Verhaltensmuster. Denn auch in der Zukunft will Kapital geschaffen werden, da stört es die Tycoon- Fraktion nur wenig, dass mit ihren riesigen Industrieanlagen die Luft schnell wieder verpestet wird. Hauptsache, der Rubel rollt. Doch mit Ressourcen kann auch umweltfreundlich und nachhaltig umgegangen werden, das jedenfalls denkt sich die Eco-Fraktion. Wer die Architekten der Zukunft sind, dürfen die Spieler von Anno 2070 entscheiden ...

Gameplay



Zu Beginn wählen Spieler zwischen den beiden Fraktionen, später kommt noch eine dritte Partei, die S.A.A.T.-Gruppe hinzu.  Diese verkörpert die technisch am besten entwickelte Fraktion und steht ab der dritten von insgesamt fünf Bevölkerungsstufen zur Verfügung. Demzufolge stehen im Baumenü auch drei verschiedene Karteireiter zur Wahl, die es ermöglichen zwischen den Gebäudetypen der jeweiligen Fraktionen hin und her zu schalten. Das macht es nicht unbedingt sehr übersichtlich, gerade Anfänger von Aufbauspielen und sogar alte „Anno-Veteranen“ dürften zu Anfang etwas überfordert sein. Grundsätzlich ist das bewährte Spielprinzip geblieben: Wir suchen uns eine Insel aus, errichten darauf ein Kontor, ein Gemeindezentrum und Wohnhäuser, damit sich die Insel schnell mit Bevölkerung füllt. Diese melden natürlich Ansprüche an und wollen mit Nahrung sowie Gütern aller Art glücklich gemacht werden. Doch nicht alle Güter finden sich auf der gerade besiedelten Insel, weitere Eilande müssen erschlossen werden, um an Rohstoffe heranzukommen. Grafik und Sound Optisch ist Anno 2070 eine Augenweide. Die lebendige Spielwelt strotzt nur so vor Details, es ist herrlich, den Insulanern bei ihrem Treiben zuzusehen und zu hören, was diese sich zu sagen haben. Übertroffen haben sich die Entwickler mal wieder bei der Darstellung des Wassers. Auch unter dem Meeresspiegel gibt es erstaunlich viele Dinge zu entdecken und zu bewundern. Auch akustisch macht sich Anno sehr gut und gefällt durch hervorragend gewählte Sprecher sowie die überaus stimmige Musik.

Suchtfaktor



Bereits die Solo-Kampagne von Anno 2070 bietet rund 25 Stunden Spieldauer bei anhaltend hoher Motivation. Im „Endlos-Spiel“ kann Anno tatsächlich noch viel, viel länger gespielt werden, seinen Namen hat dieser Modus wahrlich verdient. Sehr gut gelungen sind die bestens miteinander verwobenen Spielelemente und eine langsam ansteigende Lernkurve. Ab und an nerven übermächtige gegnerische Angriffe und die Tatsache, dass sich einige Produktionsstätten kaum voneinander unterscheiden lassen.



Fazit

Trotz Zukunfts-Szenario bleibt sich Anno treu und vergrault somit keine alten Fans der Reihe. Optisch und akustisch ist das Aufbau-Spiel fantastisch, der unglaublich große Umfang und Variantenreichtum lassen das Spiel zum absoluten Highlight werden.

Preis: um 55 Euro

Ubisoft Anno 2070


-

Bewertung 
Atmosphäre / Story 25%

Gamesplay 25%

Grafik 20%

Sound 20%

Suchtfaktor 10%

Ausstattung & technische Daten 
Plattform PC 
Vertrieb Ubisoft 
Alterseinstufung (USK)
Preis (UVP) 55 
Schwierigkeitsgrad Amateur, Profi 
+ detaillierte Spielwelt mit exzellenten Wassereffekten, stimmiges Zukunfts-Szenario, Lange Kampagne plus Endlos-Spiel 
- Wirkt "kälter" als die Vorgänger, Produktionsgebäude schlecht unterschieden 
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 08.03.2012, 09:19 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

allegro HiFi-Systeme Inh. Wolfgang Pflug