Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Games Playstation 3

Einzeltest: Codemasters F1 2010


Fire up your engines!

3967

Lange Zeit haben die Fans auf F1 2010 gewartet. Ist das Spiel zum absoluten Renn-Highlight geworden, oder hat Codemasters mit Startschwierigkeiten zu kämpfen?

Story


Codemasters? Moment mal, sind das nicht die mit DIRT2? Das hat mit realistischem Fahrgefühl recht wenig zu tun, Spaß hin oder her. Formel-1-Fans wollen aber um jeden Preis Realismus pur. Schauen wir mal, wie die Spieleentwickler das hinbekommen haben. F1 2010 enthält alle offiziellen Fahrer, Teams und Strecken der FIA-Formel-1-Weltmeisterschaft 2010. Das neue Regelwerk wurde auch fleißig studiert, so dass der Rennzirkus so präzise wie möglich nachgebildet werden konnte. Auf zum ersten Rennen!

Gameplay


So viel vorweg: Codemasters hat seine Hausaufgaben gemacht und uns eine prächtige Rennsimulation beschert. Wenn nicht vielleicht sogar die derzeit schönste am Markt. Sind alle Fahrhilfen eingeschaltet, kommt auch der Renneinsteiger mit der Kontrolle der PS-Boliden zurecht. Doch wehe, wenn die Computerunterstützung im Cockpit ausgeschaltet wird. Dann werden die F1-Wagen zu unberechenbaren Biestern und machen alles – nur nicht das, was der Rennfahrer möchte. Mit dem Game-Controller ist F1 2010 gut spielbar, doch richtig spannend und präzise wird es erst mit einem guten Lenkrad. Steht dann noch ein stabiler Racing-Chair zur Verfügung ist der Spaß perfekt.

Grafik und Sound


Optische Highlights sind die Regen- und Nachtrennen, auch die Rennboliden sind erstklassig animiert. Dazu passen der kreischende Motorensound und die atmosphärischen Geräusche aus der Boxengasse.

Suchtfaktor


Das Spiel verlangt viel Übung, bevor es richtig beherrschbar wird, sehr viel sogar. Doch genau das motiviert: Kleine Fortschritte bei den eigenen Fahrkünsten begeistern. Wird der Scheitelpunkt einer Kurve ohne Fahrhilfe zum ersten Mal perfekt getroffen, schwillt stolz die Fahrerbrust. Steht dann noch ein gutes Lenkrad zur Verfügung, ist der Gaming- Spaß auf sehr lange Zeit garantiert.

Alterseinstufung: 3


Fazit

Nahezu perfekte F1-Simulation mit detailgetreuer Darstellung des Rennbusiness. Besonders die Regenrennen sind ein Erlebnis!

Preis: um 52 Euro

Codemasters F1 2010


-

Bewertung 
Atmosphäre / Story 25%

Gamesplay 25%

Grafik 20%

Sound 20%

Suchtfaktor 10%

Ausstattung & technische Daten 
Plattform PS3 
Vertrieb Codemasters 
Alterseinstufung (USK)
Preis (UVP) 52 
Schwierigkeitsgrad Amateur, Profi, Nerd 
+ wirkt sehr realistisch · von leicht bis extrem schwer einstellbar · klasse Optik und druckvoller Klang 
- nur mit Lenkrad wirklich gut fahrbar · kein Safety-Car 
Autor Joche Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 24.08.2011, 14:41 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Akustik Studio Herrmann