Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Installation (i-Home)

Einzeltest: Danalock Universalmodul V1 BT TSE


Tür öffnen ohne Schlüssel

12526

Längst haben in vielen Haushalten Smartphones die Bedienung übernommen. Fernseher, Blu-ray-Player, HiFi-Anlagen und diverse Smart-Home-Lösungen lassen sich via App bequem bedienen. Danalock hat mit dem Universalmodul V1 jetzt eine einmalige Lösung auf den Markt gebracht, die elektronische Schließsysteme handyfähig macht. Wir haben es getestet.

Bereits seit Jahren sind TSE-Schließzylinder von diversen Herstellern und für den Einsatz in Büro, Außen- und Innentüren auf dem Markt. Je nach Modell werden sie per Zahlencode, Fingerabdruck oder mitgeliefertem Piepser geöffnet. Der Hersteller Danalock hat den zum Burg und Wächter-Zylinder gehörenden Funkschlüssel in ein schickes Universalmodul gepackt.  Zum Lieferumfang unseres Testpaketes gehören ein TSE 6000-Schließzylinder von Burg Wächter sowie das Universalmodul V1 BT TSE von Danalock. Unser Universalmodul, welches es in insgesamt drei verschiedenen Ausführungen gibt, ist speziell für dieses Türschloss vorprogrammiert. Das Modul ist auch als Stand-Alone-Version mit reinem Bluetooth beziehungsweise zusätzlichen Z-Wave-Funkmodul erhältlich. Es wird über zwei AA-LR6-Batterien mit Strom versorgt und in der Nähe der Tür angeschraubt. Herzstück des Danalock-Universalmoduls ist eine kleine Platine, die verschlüsselt Verbindung zur Danalock-App aufnimmt. Das Modul schaltet nach Anforderung über die App die beiden Relais frei, um die Stromzufuhr zu ermöglichen. 

Einrichtung


Nach dem Wechsel des Schließzylinders, der in alle gängigen Türen passt, legt man die beiden 1,5 Volt-Batterien in das Danalock-Universalmodul ein und installiert die im Google PlayStore und AppleStore erhältliche kostenlose Danalock-App. Diese fordert nun dazu auf, sich ein Benutzerkonto einzurichten. Ist der Vorgang erfolgreich abgeschlossen, nimmt das Universal-Modul ausschließlich die Befehle dieses Accounts entgegen. Es ist somit nicht möglich, sich mit einem anderen Konto einzuloggen und die Tür zu öffnen. Innerhalb des Benutzerkontos, welches es neben dem Zugriff über die App auch über den Webbrowser erreichbar ist, lassen sich natürlich auch weitere Freigaben, z. B. für die Ehefrau, bestimmen. Auf Wunsch kann sich der Benutzer auch die „Öffnungszeiten“ des Schließzylinders anzeigen lassen. Eine optimale Überprüfung also, ob die Kinder tatsächlich direkt nach der Schule den Heimweg angetreten haben. 

Preis: um 220 Euro

Danalock Universalmodul V1 BT TSE


-

Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 12.08.2016, 09:58 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages