Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: Bose Lifestyle 48


Der direkte Weg

454

Viele Wege führen zum echten Heimkino-Erlebnis. Den wohl direktesten und einfachsten bieten seit jeher die DVD-Home-Entertainment-Systeme aus Boses Lifestyle-Serie. Das Familienoberhaupt, die Lifestyle 48, wurde kürzlich überarbeitet und soll nun eine noch bessere Abkürzung zum Filmspaß in den eigenen vier Wänden darstellen.

Nicht jeder Filmfan ist gewillt, Farbe und Platzierung der Wohnzimmermöbel nach dem Design seiner großen Lautsprecherboxen auszurichten. Die komplizierte Einrichtung großer Heimkinosysteme, angefangen von der Wahl des richtigen Aufstellungsorts für Lautsprecher und Subwoofer bis hin zu Einrichtung der immer komplexer werdenden AV-Receiver ist ebenfalls nicht jedermanns Sache. Doch bereits seit 1995 bieten sich Boses Lifestyle- Systeme hier als echte Alternative an, ohne dabei auf Qualität oder Ausstattung zu verzichten. Und das hat sich natürlich mit dem neuen Lifestyle 48 nicht geändert, im Gegenteil!

Im Handumdrehen

Ein Entertainment-System in dieser Preisklasse wird wohl im Allgemeinen vom Fachhändler geliefert und aufgestellt. Falls Sie jedoch selbst Hand anlegen möchten, ist das auch kein Problem, denn eine großformatige Installationsanleitung, ordentlich verpackte Komponenten und ausreichend lange, farblich markierte Kabel machen den Aufbau selbst für Heimkinolaien zu einem Kinderspiel. Neben dem schicken Mediacenter, der Steuerzentrale des Systems, befinden sich in dem großen Karton noch vier winzige Jewel Cube Speaker Arrays, der neue horizontale Center-Speaker, das überarbeitete, um einiges kompakter gewordene Acoustimass Bass-Modul und zahlreiches Zubehör. Hat man die Speaker an der Wand oder auf Ständern platziert, das Acoustimass-Modul in einer unauffälligen Ecke versteckt und alles miteinander verkabelt, lohnt sich durchaus ein erstes Probehören. Denn so weiß man erst recht zu würdigen, was danach passiert. Im Lieferumfang des Lifestyle 48 ist nämlich das bekannte „AdaptiQ Audio Calibration System“ enthalten. Dieses besteht aus einer DVD mit der Mess-Software sowie einem Kopfbügel-Mikrofon und analysiert in Windeseile die Klangeigenschaften des jeweiligen Raumes an bis zu fünf verschiedenen Hörpositionen und optimiert daraufhin die Einstellungen des Systems.

Klang das schnell aufgestellte Lifestyle 48 vorher schon gut, ist das Ergebnis nach der Einmessung mit AdaptiQ schlicht verblüffend.

Preis: um 6850 Euro

Bose Lifestyle 48

Referenzklasse


-

Autor Olaf Adam
Kontakt E-Mail
Datum 14.10.2009, 12:53 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Akustik Studio Herrmann