Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: Nubert nuLine 5.2-Set


Ganz großes Kino!

5277

Sounddesigner kreieren für aktuelle Spielfilme unglaublich aufwendige Effekte, um das Kinoerlebnis erst richtig intensiv zu machen. Soll der Filmsound in allen Details auch in Ihrem Zuhause erklingen, benötigen Sie eine potente Heimkino- Anlage.

Wichtigster Bestandteil eines Heimkino-Surroundsystems sind die Lautsprecher, und wer einmal ein sehr gutes Mehrkanalset im Einsatz erlebt hat, ist meist sofort vom Heimkinovirus infiziert. Zwar schaffen es schon kleine Lautsprechersysteme, in den eigenen vier Wänden beachtlichen Rundumklang zu zaubern. Doch ausgewachsene Lautsprecher mit großem Volumen und viel Membranfläche klingen einfach viel erwachsener, selbstverständlicher und können auch höchste Lautstärken unverzerrt übertragen. Vom Lautsprecherspezialisten Nubert haben wir uns ein mächtiges 5.2-Surroundsystem aus der nuLine-Serie zusammenstellen lassen. Zwei hochgewachsenen Standboxen nuLine 122 stehen zwei Dipol- Rearspeaker nuLine DS-62 und ein Centerspeaker nuLine CS-72 zur Seite. Um auch in tiefsten Bassregionen noch richtig Gas geben zu können, wird das so schon sehr kraftvolle Set von den beiden Aktiv- Subwoofern AW-1000 unterstützt. Die nuLine-Modelle sind in den Echtholzoberflächen Kirsche und Buche oder den Mehrschicht-Lackvarianten Silber, Schwarz und Weiß erhältlich. Wer möchte, kann die Schallwände der nuLine-Modelle durch formschöne schwarze oder alusilberne Metallfronten vor etwaigen Beschädigungen schützen.

nuLine 122


Nein, klein sind sie nicht, die Flaggschiffe aus der nuLine-Serie. In den 1.250 mm hohen Standlautsprechern arbeiten je zwei Tieftonspezialisten mit 200 mm Durchmesser, ergänzt um einen 180-mm-Tiefmitteltöner und einen 25-mm-Hochtöner. Streng genommen handelt es sich um Zweiwegesysteme, die von ins Gehäuse integrierten Subwoofern unterstützt werden. Um die Subchassis ideal arbeiten zu lassen, dürfen sie auf großzügige Bassreflexvolumina spielen. Die strömungsoptimierten Reflexrohre großen Durchmessers sitzen auf der Rückseite der 245 mm breiten Lautsprecher. Mehrfach versteifte, dickwandige MDF-Gehäuse sorgen für die hohe Resonanzfreiheit der Boxen. Die Mitteltöner sitzen in eigenen Innengehäusen, damit ihnen die Schallwellen der Tieftöner nichts anhaben können. Als Besonderheit verfügen die nuLine 122 über Bass- und Höhenschalter, mit deren Hilfe sich die Lautsprecher an den persönlichen Hörgeschmack und in Grenzen auf die Raumakustik anpassen lassen.

Preis: um 5300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Nubert nuLine 5.2-Set

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 26.01.2012, 10:12 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

TV + HIFI Studio Dickmann