Händlersuche

Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihr PLZ-Gebiet oder wählen Sie ein Land:

Österreich
Schweiz

Newsletter

Abonniere den Newsletter und erhalte Informationen über neue Magazine, exklusive Spezial- angebote, Gewinnspiele, neue Features sowie limitierte Angebote unserer Partner.

Newsletter abbestellen

Anzeige
> > > Quadral Aurum-Titan 5.0 - Seite 1

Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: Quadral Aurum-Titan 5.0

Keine Kompromisse

Quadral Aurum-Titan 5.0
  • lautsprecher_surround_quadral_aurum_titan_5_0_bild_1367926045.jpg
  • lautsprecher_surround_quadral_aurum_titan_5_0_bild_1367926127.jpg
  • lautsprecher_surround_quadral_aurum_titan_5_0_bild_1367926154.jpg
  • lautsprecher_surround_quadral_aurum_titan_5_0_bild_1367926175.jpg
  • lautsprecher_surround_quadral_aurum_titan_5_0_bild_1367926196.jpg

Unter Musikfreunden genießen Quadrals Aurum-Lautsprecher längst höchste Anerkennung. Doch mit ihrer inzwischen erweiterten Serie wollen die Hannoveraner nun auch den Heimkinomarkt erobern und präsentieren ein Mehrkanalpaket, das in die Beletage der kompromisslosesten, brachialsten und bestklingenden Surroundsets Europas einziehen will.

Hersteller werben bei der Produktpräsentation gern für die Primärtugenden ihrer neuen Lautsprecher. Sie preisen die Entwicklungsarbeit, loben die Material- und Verarbeitungsqualität und versprechen höchste Audioqualität. Die Realität sieht anschließend aber häufig anders aus und hält oft nur einen Mix aus Design und Klang bereit, der alles andere als „kompromisslos“ ist. Doch glücklicherweise gibt es auch Hersteller, die zu ihrem Wort stehen und für die das Erreichen der besten Klangqualität tatsächlich das höchste Gut darstellt. Das Hannoveraner Traditionsunternehmen Quadral ist einer dieser Hersteller, dessen Aurum-Serie anspruchsvollste Musik-Enthusiasten seit inzwischen mehr als 30 Jahren zu begeistern weiß. Dabei hat man an der Philosophie, Gutes stets zu verbessern, immer festgehalten und eine Produktlinie kreiert, die weit über die Grenzen Deutschlands hinaus einen exzellenten Ruf genießt und seit langer Zeit zu den begehrenswertesten Lautsprecherserien Europas gehört. Und obwohl diese Linie auch unter Heimkinofreunden, die nach dem bestmöglichen Klangniveau gieren, in höchsten Tönen gelobt wird, hat die Entwicklungsabteilung jetzt noch einen draufgelegt und entschieden, ihre Produktrange um einen Center zu erweitern, der dem Flaggschiff der Serie, der Titan VIII in puncto Klangqualität und Volumen absolut ebenbürtig ist.

Beste Gründe also, das Setup der inzwischen in achter Generation gefertigten niedersächsischen „Bentleys“ zum weltersten Mehrkanaltest in unsere heiligen Hallen zu bitten, in denen sie – so viel sei vorweggenommen – in jeder Hinsicht zu glänzen wussten. 

Fotostrecke schliessen
Quadral Aurum-Titan 5.0 - Fotostrecke
hifitest.de Bildergalerie
Perfekte Voraussetzung: Dank seiner absolut identischen Bestückung steht der Center Aurum Base Titan dem Flaggschiff der Familie, der Titan VIII in nichts nach. Neben zwei 260 Millimeter durchmessenden Altima- Tieftontreibern und einem 170er-Mitteltöner erfreut auch er sich des großen BändchensKann sich sehen lassen: Die große Plexiglasplatte auf der Gehäuserückseite der Titan VIII gewährt technikbegeisterten Musik- und Heimkinofans Einblick auf die beeindruckende, ausschließlich aus selektieren Bausteinen bestehende Frequenzweiche. Direkt darunter befindet sich die dreistufige Klanganpassung Frequenzgang Center & Subwoofer: Im Messlabor bestätigt sich unser Höreindruck, denn auch hier beweist der Center ein nahezu perfektes Rundstrahlverhalten. Darüber hinaus geht der Aurum Base Titan erstaunlich tiefgründig zur Sache und ist bereits bei 60 Hertz voll im Geschehen.Ergänzungs-Tipp: Sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass die Bassperformance des von uns getesteten Aurum-Sets einmal nicht ausreicht, bietet Quadral mit dem Orkus R die ideale Subwoofer-Ergänzung, die zum Zeitpunkt unseres Tests noch nicht lieferbar war. So basiert der 32-Kilo- Downfire-Bolide auf einem Massivholzkorpus, dessen edles Hochglanz- bzw. Echtholzkleid ihn zu einem echten Hingucker macht. Mit einem 32er-Basschassis und einer 600 Watt leistenden Endstufeneinheit ausgestattet, die unlimitierte Pegelreserven und jede Menge Bassgewalt verspricht, erweist sich der Orkus R so als ideale Erweiterung für Zwei- oder Mehrkanalsysteme der Aurum-Serie.

Aurum-Titan 5.0 Quadral - Testergebnis

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

Preis (UVP)

um 22000 €
Anzeige
Anzeige

Diese Tests könnten Sie ebenfalls interessieren

Datum Im Test Kategorie Bewertung Tester
11.02.2014
11:09
lautsprecher_surround_quadral_argentum_bild_1389881619.jpg Quadral Argentum
Lautsprecher Surround 4.5 von 5 Sternen
Michael Voigt
20.03.2013
14:18
lautsprecher_surround_quadral_platinum_m30_serie_bild_1361876689.jpg Quadral Platinum M30-Serie
Lautsprecher Surround 4.5 von 5 Sternen
Roman Maier
30.05.2012
14:37
lautsprecher_surround_quadral_ascent_classic_serie_bild_1336381045.jpg Quadral Ascent Classic-Serie
Lautsprecher Surround 4.5 von 5 Sternen
Jochen Schmitt
23.02.2012
09:34
lautsprecher_surround_quadral_chromium_style_serie_bild_1329123436.jpg Quadral Chromium-Style-Serie
Lautsprecher Surround 4.5 von 5 Sternen
Roman Maier
18.05.2011
11:17
lautsprecher_surround_quadral_rhodium_serie_bild_1305120141.jpg Quadral Rhodium-Serie
Lautsprecher Surround 5.0 von 5 Sternen
Michael Voigt
Anzeige
Anzeige