Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Lautsprecherchassis Mitteltöner

Einzeltest: Monacor DM-75TB


Monacor DM-75TB

5224

Wir halten die Fahne des echten Mitteltöners ja gerne hoch. Auch wenn er in der letzten Zeit wieder etwas häufiger anzutreffen ist, so ist er nach wie vor eine Seltenheit. Umso mehr freuen wir uns über jeden Neuzugang, insbesondere wenn es sich um einen Exot wie diese gigantische Gewebekalotte von Monacor handelt. Sie entstammt der neuen TB-Serie der Bremer und misst satte 75 mm im Durchmesser – die Membran, wohlgemerkt. Das lässt unweigerlich Erinnerungen an Dynaudio und Co. hochkommen, jenen Legenden, welche einst die Selbstbaulautsprecher dieser Welt bevölkerten. Vielleicht ist es ja bald erneut so weit, denn die DM-75TB schickt sich an, den Mitteltonkalotten-Thron zu erklimmen. Moderne Zutaten wie die massive, hochdämpfende Front aus Kunststoff und das Neodym-Magnetsystem helfen ihr dabei, das große Koppelvolumen drückt die Resonanzfrequenz auf niedrige 340 Hz. Die Membran besteht aus bedämpftem Gewebe, welches äußerst gutmütige Eigenschaften verspricht. Die beweist die Riesenkalotte dann auch im Messlabor. Der Frequenzgang ist abgesehen von einer unbedeutenden, weil unter Winkel verschwundenen „Delle“ bei 1,6 kHz sehr linear, bereits bei 500 Hz voll da und bis 6 kHz nutzbar. Dort schließt sich ein einfach zu entfernender, harmloser (siehe Wasserfall) Berg an, der bei sauberer Linearisierung sogar höhere Trennungen ermöglicht.

Auch so ist die DM-75TB allerdings an jede Art von Hochtöner ankoppelbar. Darunter bleibt das Ausschwingen ebenso sauber und gleichmäßig schnell. Die Impedanzmessung dokumentiert die niedrige Resonanzfrequenz und das kühlende Ferrofluid im Luftspalt. Rekordverdächtig ist der Klirr: Bei 85 dB praktisch nicht existent, traut sich K2 bei 95 dB an die 0,3-%-Marke, während K3 weiterhin deutlich unter 0,1 % verweilt.  Damit ist die DM-75TB von Monacor eine sehr hochwertige, breitbandig und universell einsetzbare Mitteltonkalotte mit rekordverdächtig niedrigen Klirrwerten, ideal für höchstwertige Mehrwegsysteme.

Preis: um 129 Euro

Monacor DM-75TB


-

Ausstattung & technische Daten 
Technische Daten
Hersteller Monacor 
Bezugsquelle Monacor International, Bremen 
Unverb. Stückpreis 129 
Chassisparameter K+T-Messung
Z (in Ohm):
Z 1 kHz (in Ohm): Nein 
Z 10 kHz (in Ohm): Nein 
Fs (in Hz): 340.8 
Re (in Ohm): 6.56 
Rms (in kg/s): Nein 
Qms: 0.77 
Qes: 1.1 
Qts: 0.45 
Cms (in mm/N): Nein 
Mms (in g): Nein 
BxL (in Tm): Nein 
Vas (in l): Nein 
Le (in mH): 0.03 
Sd (in cm²): Nein 
Ausstattung
Korb Kunststoff 
Membran Gewebe, beschichtet 
Dustcap Nein 
Sicke Gewebe 
Schwingspulenträger Aluminium 
Schwingspule 75 mm 
Xmax absolut 3 mm 
Magnetsystem Neodym 
Polkernbohrung Nein 
Sonstiges Nein 
Autor Christian Gather
Kontakt E-Mail
Datum 02.02.2012, 09:18 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages