Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Lautsprecherchassis Tieftöner

Einzeltest: IMG Stageline SP-10/250PRO


IMG SP-10/250PRO

7891

Beim SP-10/250PRO handelt es sich um ein auf hohe Belastbarkeit und maximale Lautstärke ausgelegtes Tieftonchassis. Die unbeschichtete Papiermembran ist in einem Korb aus Alu-Druckguss untergebracht, der Magnet ist klassisch aus Ferrit. Die Konstruktion kann mit einigen Details aufwarten, die die hohe Qualität des gesamten Produktes widerspiegeln, wie Hinterlüftungsmaßnahmen an der Schwingspule, eine Polkernbohrung und eine progressive Membran-Einspannung, die das Chassis vor mechanischer Beschädigung schützt.
 Messtechnisch präsentiert sich der IMG als hochbelastbarer Tieftöner mit hervorragend niedrigen Klirrwerten. Der Frequenzgang zeigt eine Resonanz knapp unterhalb von 3 kHz, welche aber kaum ins Gewicht fällt. Der Pegel ist mit etwa 92 dB ausreichend hoch, und die Impedanz verläuft sehr sauber. Mit einer möglichen oberen Trennfrequenz von etwa 1,5 kHz ist der Woofer auch zweiwegtauglich, was das positive Gesamtbild abrundet. Beim Gehäusevolumen hält sich der neue Woofer angenehm zurück: Um die 30 Liter in Bassreflexbauweise reichen für Grenzfrequenzen von um die 50 Hz bei einem Pegel von mehr als 90 dB.

Fazit

Universeller Tieftöner für pegelstarke Einsätze jeder Art, der dank geschickt gewählter TSP viel Tieftonpegel aus kompakten Gehäusen holt.

Preis: um 115 Euro

IMG Stageline SP-10/250PRO


-

Ausstattung & technische Daten 
Technische Daten
Hersteller: IMG Stageline 
Bezugsquelle: Monacor International, Bremen 
Unverb. Stückpreis 115 
Chassisparameter K+T-Messung
Z (in Ohm):
Z 1 kHz (in Ohm): 13,9 
Z 10 kHz (in Ohm): 54 
Fs (in Hz): 52.6 
Re (in Ohm): 6.9 
Rms (in Kg/s): 4.66 
Qms: 2.8 
Qes: 0.39 
Qts: 0.34 
Cms (in mm/N): 0.23 
Mms (in g): 39.56 
BxL (in Tm). 15.23 
Vas (in l): 38.6 
Le (in mH): 1.1 
Sd (in cm²): 346 
Ausstattung
Korb Aluminiumguss 
Membran Papier 
Dustcap Papier 
Sicke Gewebe 
Schwingspulenträger Kapton 
Schwingspule (in mm) 75 mm 
Xmax absolut (in mm)
Magnetsystem Ferrit 
Polkernbohrung (in mm) ja 
Sonstiges progressive Einspannung 
Außendurchmesser 261 
Einbaudurchmesser 228 
Magnetdurchmesser 169 
Einbautiefe 121 
Korbranddicke 10 
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 06.05.2013, 12:41 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH