Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
20_7943_1
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Topthema: Radio ohne Rauschen Digitalradio

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+, fünf Jahre später sind dort zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Moniceiver

Einzeltest: Clarion VX401E


Polesetter

3158

Mit VZ und VX401E präsentiert Clarion rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft zwei Multimedia-Headunits im 1- und 2-DIN-Format. Wir testen die die Doppel-DIN-Version VX401E.

In der Front des Moniceivers sitzt ein 6,2-Zoll- LCD-Touchscreen mit WVGA-Auflösung. Hierüber erfolgt fast die komplette Bedienung der umfangreichen Funktionen. Links daneben sitzen die Tasten zur Lautstärkeregelung und der Ein-Aus-Schalter. Mit Letzterem kann auch direkt die Quelle gewechselt werde. Viel Arbeit hat man bei Clarion in die Neuentwicklung der Benutzeroberfläche gesteckt. Das Ergebnis kann nur als gelungen bezeichnet werden. Denn erstens sieht es einfach schick und edel aus und zweitens ist die Bedienung über die großen, selbsterklärenden Schaltflächen auch während der Fahrt ein Kinderspiel. Kompliment!

Alles drin


Wie es sich für einen ausgewachsenen Moniceiver gehört, bietet der Clarion das komplette Multimedia-Programm. Das DVD-Laufwerk spielt neben herkömmlichen CDs und DVDs auch MP3, WMA und sogar DivX (inklusive DivX 6) ab. Die gleichen Formate werden über den rückwärtigen USB-Anschluss unterstützt. Spielfilme machen dabei dank der hohen Displayqualität trotz der begrenzten Bildschirmgröße reichlich Spaß. Zeitgemäß finden über den USB-Port auch iPod und iPhone Anschluss. Die Bedienung über den Touchscreen ist dabei ein regelrechter Genuss. Gleiches gilt auch für große MP3-Archive auf USB-Medien. Anschlüsse für AV-Quellen und Rückfahrkamera sind auf der Rückseite ebenso vorhanden wie drei Paar Vorverstärkerausgänge. Der Subwoofer wird dabei fest bei 100 Hertz per Tiefpass getrennt. In der Front steht ein weiterer AV-Eingang in Form einer Klinkenbuchse zur Verfügung.

Sicher telefonieren


Ebenfalls an Bord ist ein Bluetooth-Modul, welches nicht nur komfortables Freisprechen in hoher Qualität ermöglicht, sondern auch drahtloses Audiostreaming vom Handy oder dem MP3-Player per A2DP unterstützt. Für hohe Sprachqualität auch bei der Gegenstelle sorgt das mitgelieferte externe Mikrofon. Zur Klangjustage stehen Bass- und Höhenregler zur Verfügung. Der Bass kann bei 60, 80, 100 oder 200 Hertz mit vier verschiedenen Güten im Pegel geändert werden. Die Höhen lassen sich bei 10, 12,5, 15 oder 17,5 kHz mit fester Güte regeln. Balance, Fader und Loudness sind selbstverständlich an Bord, der Subwoofer kann Fader-unabhängig im Pegel geregelt werden.

Testergebnisse


Wie bereits erwähnt, ist die Bildqualität des Displays richtig gut und setzt in dieser Preisklasse Maßstäbe. Die klangliche Performance steht dem in nichts nach. Zwar fehlen ausgeklügelte Features wie Laufzeitkorrektur oder umfangreiche Aktivweichen, doch legt das Clarion eine klanglich souveräne Basis, um darauf aufbauend eine hochwertige Car-HiFi-Kette realisieren zu können. Die makellosen Messwerte unterstreichen dies.

Fazit

Moniceiver für unter 500 Euro gibt es viele am Markt. Doch wird es ziemlich schwierig werden, in dieser Preisklasse einen zu fi nden, der an die Qualitäten und die Ausstattung des Clarion VX401E heranreicht.

Preis: um 500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Clarion VX401E

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 20% :
Bassfundament 4%

Neutralität 4%

Transparenz 4%

Räumlichkeit 4%

Dynamik 4%

Bild 19.98% :
Schärfe 3.33%

Helligkeit 3.33%

Kontrast 3.33%

Farbwiedergabe 3.33%

Blickwinkel 3.33%

Reflexion 3.33%

Labor 15.02% :
Laufwerk 7.50%

Verzerrung 3.75%

Rauschabstand 3.75%

Tuner 7.52%

Frequenzgang 1.88%

Übersprechen 1.88%

Verzerrung 1.88%

Rauschabstand 1.88%

Praxis 45% :
Bedienung 10%

Ausstattung 20%

Empfangstest 10%

Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Clarion, Mörfelden 
Hotline 06105 9770 
Internet www.clarion.de 
Technische Daten
Verstärkerleistung 14 
Ausgangsspannung (in V) 2.9 
Ausgangsimpedanz (in Ohm) 580 
CD
THD+N (%) 0.011 
SNR (A) 88 
Tuner
THD+N (%) 0.163 
SNR (A) 63 
Übersprechen (dB) 42 
Monitorgröße (cm) 15.5 
Touchscreen Ja 
Dual Zone Nein 
Dolby Digital / Pro Logic Dekoder Nein / Nein 
param. / graf. EQ-Bänder 2/ Nein 
Frequenzweichen TP 
Laufzeitkorrektur Nein 
Pre-outs
AV-in / AV-out Cinch Ja / Ja 
Digitalausgang Nein 
Anschluss Kamera / Navigation Ja / Nein 
USB vorne / hinten Nein / Ja 
iPod-Steuerung Ja 
Bluetooth HFP / A2DP Ja / Ja 
Sonstiges Nein 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung hervorragend 
Guido Randerath
Autor Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 18.01.2011, 11:51 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages