Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Monitore

Einzeltest: Eizo FORIS FG 2421


Raketenschirm

8964

Wer mit maximalem Spaß zocken will, braucht optimales Equipment. Das wichtigste Element am Ende der Wiedergabekette ist der Bildschirm. EIZO mit dem FORIS FG2421 hat einen 24-Zöller, der speziell auf die extremen Anforderungen der Hardcore-Gamer zugeschnitten ist.

Auf den ersten Blick unterscheidet sich der EIZO FORIS DG2421 äußerlich kaum von anderen hochwertigen Monitoren. Solides, schwarzes Kunststoffgehäuse, reichlich Anschlüsse, höhenverstellbarer Standfuß und ein LC-Display mit LED-Backlight. Seine Werte stecken in den technischen Details: So nimmt der Monitor über seinen Display- Port-Eingang Videosignale bis zu 122 Hertz mit einer Bandbreite von maximal 290 MHz an. Daneben gibt es DVI-D und HDMI, so dass man eine PS3 oder einen Blu-ray-Player direkt anschließen kann. Audio-Signale können analog, über Display-Port oder HDMI zugeführt werden und lassen sich per Kopfhörer oder Lautsprecher wiedergeben. Zudem gibt es einen Upstream- und zwei Downstream-USB-Anschlüsse. 

Das Display


Der Clou ist allerdings die Display-Technik. EIZO hat ein sehr reaktionschnelles VA-Flüssigkristalldisplay eingesetzt, dessen Kristalle sowohl für den tiefen Schwarzwert als auch für einen ordentlichen Blickwinkel verantworlich sind. Unsere Kontrastmessung ergab einen rekordverdächtigen Wert von 4999,8 cd/qm). Damit bestätigt unser Labortest die Herstellerangabe von 5000:1 (angegeben für den statischen Kontrast) voll und ganz. Hinzu kommt die Backlight-Technik, die einerseits für eine reichliche Spitzenhelligkeit sorgt und andererseits durch geschickte Impuls- Ansteuerung die Bewegtbilddarstellung durch optisch verdoppelte Bildfrequenz beiträgt. 

Bildqualität


Auf Anhieb überzeugt uns der EIZO FORIS FG2421 mit seiner Farbreinheit, hier haben die Programmierer der Bild-Presets gute Arbeit geleistet. Wer das Potenzial dieses Top-Monitors ausschöpfen möchte, sollte ihn unbedingt per DisplayPort an einen Gaming- PC mit leistungsstarker Grafikkarte anschließen und mit 120 Hz Bildfrequenz betreiben. Durch seine „Turbo-240“-Technik bringt es der EIZO auf die schärfsten Bewegtbilder, die wir je gesehen haben. Die schnellen Schaltzeiten der Flüssigkristalle sind die Voraussetzung, um 120 Hz darstellen zu können. Als weiterer Faktor von entscheidender Bedeutung kommt außerdem eine extrem präzise Taktung des Backlights hinzu, die impulsartig Schwarzbilder zwischen die 120 elektonisch erzeugten Bilder einfügt. Durch die Kombination von gepulster Beleuchtung und flotten Pixeln kommen 240 Hertz zusammen, und damit nimmt das Auge rasche Bewegungen schärfer und klarer wahr als auf anderen Monitoren. Eine wahre Freude bei actionreichen Games! Das Bild flimmert keinesfalls, bietet dem Auge aber angenehmer anzuschauende Bewegtbilder, die kaum noch „Motion Blur“ aufweisen. 

Fazit

Mit dem FORIS 2421 ist EIZO eine Glanzleistung als Gaming-Monitor gelungen, der in Verbindung mit einem ordentlichen Spiele-PC seinen Preis wirklich wert ist und in Sachen High-Speed-Gaming Maßstäbe setzt. 

Preis: um 500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Eizo FORIS FG 2421

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bild 50% :
Schärfe 10%

Farbtreue 10%

Reaktionszeit 10%

Kontrast 10%

Gesamteindruck 10%

Praxis 20% :
Gaming 5%

Office 5%

Software 5%

Bedienung / Menü 5%

Ausstattung 15% :
Ausstattung 15%

Verarbeitung 15% :
Verarbeitung 15%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Eizo, Mönchengladbach 
Telefon 02161 8210210 
Internet www.eizo.de 
Garantie (in Jahre)
Messwerte
Maße (in mm) 56/39/20 
Gewicht (in Kg)
Stromverbrauch (Eco / Normal / max.) (in Watt) /22/53 
Farbtemperatur (in Kelvin) 6770 
Ausstattung
Bilddiagonale: 23,5 
Auflösung: 1920 x 1080 
weitere Ausstattung Kopfhörer-Out, USB-Uptream 
Eingänge
Eingänge DP, DVD-D, HDMI, USB 2.0, Stereo-Klinke 
Kurz und knapp
+ Extrem reaktionsschnell 
+ 240-Hz-Turbo 
-
Bild 1,1 
Praxis 1,2 
Ausstattung 1,2 
Verarbeitung 1,2 
Klasse Referenzklasse 
Preis / Leistung sehr gut 
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 24.01.2014, 12:45 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.spielwaren-check.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages