Händlersuche

Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihr PLZ-Gebiet oder wählen Sie ein Land:

Österreich
Schweiz

Newsletter

Abonniere den Newsletter und erhalte Informationen über neue Magazine, exklusive Spezial- angebote, Gewinnspiele, neue Features sowie limitierte Angebote unserer Partner.

Newsletter abbestellen

Anzeige
> > > Samsung YP-R1J

Kategorie: MP3 Player

Vergleichstest: Samsung YP-R1J

Mehr als nur Musik: 4 aktuelle Mediaplayer im Test

Samsung YP-R1J
  • ptb1236_1263478384.jpg
  • ptb1236_1263478384.jpg

Besonders elegant präsentiert sich Samsungs spannender Multimediaplayer unseren Tester händen. Mit im Gepäck: Bluetooth!

Ausstattung

Das Leichtgewicht (50 g) sieht sehr edel und aufgeräumt aus, nur zwei oberflächenbündig eingelassene Taster geben Hinweise auf die Bedienung des Geräts. 2,6 Zoll misst das farbenfrohe Touchpad des Samsung YP-R1J mit 16 GB Speicherkapazität. Als einziges Gerät im Testfeld bringt es Bluetooth-Funktionalität mit, so dass sich nicht nur geeignete Headsets anschließen lassen, sondern auch eine Verbindung zu Mobiltelefonen oder anderen drahtlosen Geräten hergestellt werden kann. Mit der Beat-DJ-Funktion fühlen wir uns gar als richtiger DJ, da wir über das Touchpad „samplen“ und „scratchen“ können.

Praxis

Der Samsung startet recht zügig und präsentiert eine aufgeräumte Oberfläche mit sehr guter Auflösung. Hier macht das Videoschauen Spaß! Fotos werden ebenfalls exzellent dargestellt und dank „Wischfunktion“blättert der Anwender schnell durch seine Bilddatenbank. Viele Codecs werden vom Player unterstützt, so auch das beliebte FLAC-Format, das bestmöglichen Klang bietet. Der ist mit den mitgelieferten Ohrhörern insgesamt recht neutral und ausreichend druckvoll im Bass. Doch auch hier lohnen sich bessere Modelle, damit sich der Klang richtig entfalten kann. Die Akkulaufzeit ist mit 25 Stunden recht hoch, im Testumfeld wird dieser Wert nur noch vom Sony-Player übertrumpft. Leider nutzt Samsung kein Standard- USB-Kabel und wie alle anderen im Test legt der Hersteller kein Netzteil bei - doof, wenn man auf der Urlaubsreise das proprietäre Samsung-Kabel vergessen hat.

Fazit

Sehr schick, ungemein spielfreudig und mit seinem tollem Touch-Display bestens bedienbar macht sich der Samsung YP-R1J bei uns im Haus viele Freunde.

Jochen Schmitt
Testredaktion Digital Home

ptb1234_1263478447.jpg

Archos 2 Vision

ptb1235_1263478418.jpg

Pearl myBeat touch

ptb1236_1263478384.jpg

Samsung YP-R1J

ptb1237_1263478256.jpg

Sony NWZ-S 544

Fotostrecke schliessen
Samsung YP-R1J - Fotostrecke
hifitest.de Bildergalerie

YP-R1J Samsung - Testergebnis

Oberklasse

Keine Bewertung

Preis (UVP)

um 160 €
Anzeige
Anzeige

Diese Tests könnten Sie ebenfalls interessieren

Datum Im Test Kategorie Bewertung Tester
26.05.2011
12:46
mp3_player_colorfly_pocket_hifi_player_bild_1303983932.jpg Colorfly Pocket-HiFi-Player
MP3 Player 3.5 von 5 Sternen
Christian Rechenbach
29.04.2011
12:46
mp3_player_apple_ipod_shuffle_bild_1303980713.jpg Apple iPod shuffle
MP3 Player 4.0 von 5 Sternen
Jochen Schmitt
29.04.2011
12:46
mp3_player_apple_ipod_nano_bild_1303980958.jpg Apple iPod nano
MP3 Player 4.0 von 5 Sternen
Jochen Schmitt
29.04.2011
12:46
mp3_player_apple_ipod_touch_bild_1303981250.jpg Apple iPod touch
MP3 Player 4.5 von 5 Sternen
Jochen Schmitt
29.03.2011
16:18
mp3_player_creative_zen_x_fi_2_bild_1300890848.jpg Creative Zen X-Fi 2
MP3 Player 4.0 von 5 Sternen
Jochen Schmitt
Anzeige
Anzeige