Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
20_7943_1
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Topthema: Radio ohne Rauschen Digitalradio

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+, fünf Jahre später sind dort zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Naviceiver

Einzeltest: Clarion NX404E


Primärtugenden

9927

Clarion gehört in den Bereichen Navigation und In-Car-Entertainment seit Jahrzehnten zu den etablierten und führenden Herstellern auf dem Markt. Wir griffen uns das aktuelle Einstiegsmodell unter den Clarion-Naviceivern, den NX404E zum Test.

Clarion rückt bei seiner neuesten Gerätegeneration die Anbindung des Smartphones in den Fokus. So verfügt die Rückseite des NX404E nicht nur über zwei USB-Eingänge, sondern hält auch einen MHL/HDMI-Eingang bereit, um Bild und Ton moderner Smart phones in optimaler Qualität über das Autoradio wiederzugeben. Selbstverständlich können diese auch drahtlos per Bluetooth gekoppelt werden. Mit dem Protokoll AVRCP1.4 ist dabei sogar die komfortable Steuerung der auf dem Telefon gespeicherten Audiodateien übers Clarion möglich.

Navigation


In Sachen Navigation setzt Clarion weiterhin auf die Zusammenarbeit mit einem Spezialisten. An Bord ist die iGo-Software des ungarischen Anbieters NNG. Die europäischen Kartendaten sind bereits auf Micro-SD-Karte vorinstalliert. Clarion bietet wie bei iGo mittlerweile üblich zudem eine „Latest Map Guarantee“. Innerhalb von 30 Tagen nach dem ersten GPS-Empfang des Geräts kann der Käufer die aktuellsten Kartendaten kostenlos aus dem Internet herunterladen. So ist man garantiert auf dem neuesten Software-Stand, unabhängig davon, wie lange der Karton eventuell schon im Lager war.

Lossless


Neben den bereits erwähnten Anschlussmöglichkeiten USB, HDMI und Bluetooth bietet das NX404E auf der Rückseite analoge AV-Eingänge sowie Anschlussmöglichkeiten für weitere Geräte wie Kamera, TV-Tuner oder den empfehlenswerten Digitalradio-Empfänger Clarion DAB404E (249 Euro). Die Front besitzt neben dem Micro-SD-Schacht für die Navikarte auch einen analogen Klinken-Aux-in. Als weitere Quellen steht neben dem Tuner das CD/DVD-Laufwerk zur Verfügung. Liebhaber guten Klangs wird es freuen, dass das Clarion mit FLAC auch ein unkomprimiertes Dateiformat unterstützt.

Audio


Zur Klangjustage bietet das Clarion einen dreibändigen parametrischen Equalizer, für den auch Voreinstellungen abrufbar sind. Statt der üblichen Loudness ist der Clarion-eigene „Magna Bass EX“ im Angebot. Für die sechs Vorverstärkerausgänge stehen Hoch- und Tiefpass- Filter zur Verfügung, so dass Subwoofer und die übrigen Lautsprecher mit den jeweils passenden Frequenzen angesteuert werden können. Der Subwoofer kann separat in Pegel und Phase geregelt werden. Über die 2-Zonen-Funktionen können die Heckpassagiere mit eigenem Bildund Tonprogramm versorgt werden.

Preis: um 700 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Clarion NX404E

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Guido Randerath
Autor Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 30.09.2014, 09:57 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER