Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
20_7943_1
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Topthema: Radio ohne Rauschen Digitalradio

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+, fünf Jahre später sind dort zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Naviceiver

Einzeltest: Dynavin DVN-A3


Dynavin DVN-A3

3931

Neu im Vertrieb von Audiotechnik Dietz ist die Marke Dynavin. Die fahrzeugspezifischen DVN-Naviceiver werden in Deutschland erstmals auf der AMICOM einem breiten Publikum vorgestellt.

Wir griffen uns vorab die Variante passgenau für den A3 zum Test. Weitere Modelle für Pkw der Marken Audi, BMW und Mercedes sind ebenfalls erhältlich.

Ausstattung


Der DVN-A3 passt nicht nur mechanisch exakt in den Audi A3, er bringt auch alle elektrischen Adapter mit, um per Plug&Play angeschlossen zu werden. Das integrierte Laufwerk unterstützt DVD, CD, MP3, WMA, MPEG-4, DivX, VCD, SVCD und JPG. SD-Schacht und USB-Schnittstelle unterstützen Medien bis zu 64 GB. Ein Interface zum direkten iPod-Anschluss ist ebenfalls integriert. Abgerundet wird das pralle Medienpaket durch den Radiotuner und das eingebaute Bluetoothmodul, welches auch Audiostreaming via A2DP unterstützt. Zusätzliche Quellen wie DVB-T-Tuner oder Rückfahrkamera können angeschlossen werden, sechs Vorverstärkerausgänge versorgen auf Wunsch separate Endstufen. Optional erhältlich ist ein 3G-Modem, das sogar den Internetzugang ermöglicht.

Navigation


Die Navigationssoftware DVNSYGIC muss separat für ca. 80 Euro erworben werden. Mit dabei ist das Teleatlas-Kartenmaterial von Westeuropa. Da das System unter Windows CE 5.0 läuft, hat der Käufer auch die Möglichkeit, eine andere kompatible Navigationssoftware zu installieren. Die Dynavin-Software funktionierte in unseren Tests sehr zuverlässig, die Zielführung bietet mit Fahrspurassistent und Schilderanzeige zeitgemäße Orientierungshilfen. Verkehrsinfos werden per TMC berücksichtigt. Lediglich die Routenberechnung könnte etwas zügiger erfolgen. Die Bedienung über Hardkeys und Touchscreen ist selbsterklärend und entsprechend einfach. Der Touchscreen könnte auf Fingertipps etwas spontaner ansprechen.

Fazit

In unseren Praxis- und Labortests schlägt sich der Dynavin DVN sehr gut. In allen Disziplinen bietet er eine ordentliche Performance. Wer auf der Suche nach einer passgenauen, multimedialen Navigationslösung für den Audi A3 ist, wird hier fündig.

Preis: um 900 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Dynavin DVN-A3

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 15% :
Bassfundament 3%

Neutralität 3%

Transparenz 3%

Räumlichkeit 3%

Dynamik 3%

Bild 15% :
Schärfe 2.50%

Helligkeit 2.50%

Kontrast 2.50%

Farbwiedergabe 2.50%

Blickwinkel 2.50%

Reflexion 2.50%

Navigation 15% :
Zielführung 5%

Routenberechnung 5%

Ausstattung 5%

Labor 15.02% :
Laufwerk 7.50%

Verzerrung 3.75%

Rauschabstand 3.75%

Tuner 7.52%

Frequenzgang 1.88%

Übersprechen 1.88%

Verzerrung 1.88%

Rauschabstand 1.88%

Praxis 40% :
Bedienung 10%

Verarbeitung 5%

Empfangstest 5%

Ausstattung 20%

Klang 15%

Bild 15%

Navigation 15%

Labor 15.02%

Praxis 40%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audiotechnik Dietz, Grünstadt 
Hotline 06359 93310 
Internet www.dynavin.de 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Technische Daten Dynavin DVN-A3 
Verstärkerleistung in Watt 16 
Ausgangsspannung in Volt 1.5 
Ausgangsimpedanz in Ohm 1000 
CD
THD+N (%) 0.048 
SNR (A) 92 
Tuner
THD+N (%) 0.176 
SNR (A) 55 
Übersprechen (dB) 41 
Monitorgröße Zoll/cm 7/17.8 
Touchscreen Ja 
EQ/Soundprozessor Nein 
Frequenzweichen Nein 
Pre-outs
AV-in Ja 
Video-out Ja 
Anschluss Kamera Ja 
MP3/WMA/AAC Ja / Ja / Nein 
USB / iPod Ja / Ja 
Bluetooth HFP/A2DP Ja / Ja 
Kartenmaterial Westeuropa 
TMC/TMC Pro Ja / Nein 
Fernbedienung Ja 
Sonstiges SD 
Guido Randerath
Autor Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 25.05.2011, 10:50 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

allegro HiFi-Systeme Inh. Wolfgang Pflug