Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
20_7943_1
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Topthema: Radio ohne Rauschen Digitalradio

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+, fünf Jahre später sind dort zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
Kategorie: OEM-Adaption

Einzeltest: Maxxline Zemex USB Box


Neue Medien leicht gemacht

2239

Sie sind in aller Munde: die neuen Medien. Viele Headunit-Hersteller integrieren derzeit Möglichkeiten, sie im Auto abspielbar zu machen. Der Multimediaspezialist Maxxline hat immer noch einen draufzusetzen. Was macht er anders und besser als die „Großen“?

Zunächst sind wir aber noch die Erklärung schuldig, was die Zemex USB Box überhaupt tut und wofür sie genutzt werden sollte. Einmal installiert, bietet sie der HiFi-Anlage USB- und SD-Konnektivität, außerdem lassen sich noch analoge AV-Quellen einschleifen und steuern. Das Audiosignal geht per Cinchausgang ab, bis zu drei Videogeräte werden per Composite versorgt. Die Möglichkeit der Bildwiedergabe sollte man für die Benutzung auch haben, denn nur so sieht man etwas von der hübschen Bedienoberfläche, die man für die Funktion braucht. Das hört sich jetzt alles nicht unbedingt wie die Neuerfindung des Rades an, aber wie so oft entscheidet das Detail. Ich bin sehr erfreut darüber, dass die Zemex Box auch ein paar Formate beherrscht, die man sonst nicht in den langen Ausstattungstabellen anderer Multimediageräte findet. Das hat auch primär nichts damit zu tun, möglichst viel auf die Packung schreiben zu können, sondern hat den Vorteil, dass der User nicht immer erst in ein kompatibles Format konvertieren muss, um es abspielen zu können. Das gilt besonders für die Unterstützung von VOB- und MKV-Dateien. Man muss nicht langwierige Konvertierprozesse starten, um ein funktionierendes Format zu erhalten, sondern kann den Inhalt einer DVD einfach stur auf eine portable Festplatte kopieren und loslegen. So spart man Zeit.

Auch die vielen Dateien, die aus einer der vielen (natürlich legalen) Internetquellen stammen, haben große Chancen, unterstützt zu werden. Ich rede da ganz besonders vom in Mode gekommenen Containerformat MKV, das viele Codecs beinhalten kann, die auch dekodiert werden müssen. Man wird auch schnell zu schätzen lernen, dass externe Medien unheimlich schnell eingelesen werden und dass die Box „Last Position Memory“ beherrscht, eine Funktion, die dafür sorgt, dass es nach dem Wiedereinschalten an der Stelle weitergeht, an der man aufgehört hat zu hören oder zu gucken. Ganz besonders interessant ist dieses Kistchen für Besitzer von Werkssystemen mit Monitor. Im Maxxline-Programm gibt es eine Vielzahl von Adaptern, die es ermöglichen, die Zemex-USB-Box in die OEM-Anlage einzubinden und sie dann sogar darüber zu steuern, ohne sich lange Gedanken machen zu müssen, wie man am besten und unauffälligsten das IR-Auge verlegt und platziert.

Fazit

Maxxline präsentiert uns nicht einfach nur einen weiteren Adapter, sondern hat sich mal wieder auf Tugenden besonnen, für die wir sie kennen und schätzen. Einmal mehr steckt in einem Produkt wieder das Quäntchen mehr Überlegung als bei vielen anderen, wodurch sie sich einfach aus der Masse abheben.

Preis: um 170 Euro

Maxxline Zemex USB Box

Spitzenklasse


-

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Maxxline, Moers 
Hotline 02841 998780 
Internet www.maxxline.de 
Ausstattung
Audioformate: MP3, WMA, AAC 
Videoformate: RM, MPEG1+2, VOB, WMV, 3GP, AVI, DAT, XviD, Quicktime, MKV 
Lieferumfang
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Christian Rechenbach
Autor Christian Rechenbach
Kontakt E-Mail
Datum 04.08.2010, 12:33 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

allegro HiFi-Systeme Inh. Wolfgang Pflug