Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Phono Vorstufen

Einzeltest: Audia Flight Phono FL


Bella Macchina

2067

Denke ich an HiFi aus Italien, dann denke ich auch immer an Walnuss – ein wundervolles Beispiel für den liebevollen Umgang mit Holz findet sich auch in dieser Ausgabe. Die Audia-Flight-Phonovorstufe sieht so gesehen kein bisschen nach Italien aus: Außen wirkt sie ein wenig amerikanisch, innen sehr deutsch – und das meine ich, so seltsam es klingen mag, hundertprozentig als Kompliment

Mitspieler



Plattenspieler:


Clearaudio Innovation
Transrotor Dark Star Reference
Denon DP6000 mit Stax UA7


Tonabnehmer:


Audio Technica AT20SLa
Phase Tech P-3G
Benz ACE L
Van den Hul The Condor


Verstärker:


MalValve Preamp Three und Poweramp Three
Audio Research DSi200


Lautsprecher:


Diapason Karis
K+T Mini Monitor TS
Lumen White


Zubehör:


Netzleiste: PS-Audio
Phonokabel Furutech, Nordost
NF-Kabel: Van den Hul
Lautsprecherkabel: Oehlbach
Racks und Basen: SSC, Empire

Preis: um 4000 Euro

Audia Flight Phono FL


-

 
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 15.07.2010, 13:45 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

allegro HiFi-Systeme Inh. Wolfgang Pflug