Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Phono Vorstufen

Einzeltest: ESI Phonorama


Neues aus USBekistan

6286

Platte einfach nur hören ist einfach. Phonovorstufe an Verstärker stöpseln, fertig. Platte aufnehmen hingegen ist heutzutage weit weniger trivial. Das gedenkt die Firma ESI zu ändern

Mitspieler

Plattenspieler:

Transrotor ZET3  / SME5012 / Transrotor Merlot
Clearaudio Master Reference / Clearaudio Magnify / Goldring 2500


Vorstufen:

MalValve preamp four line


Endverstärker:

Audio Research Reference 250
Plinius SA-103


Lautsprecher:

Klang + Ton "Nada"
Audoio Physic Avantera


Zubehör:

Netzversorgung von PS Audio
NF-Kabel von van den Hul und Transparent
Phonokabel van den Hul
Lautsprecherkabel von Transparent
Plattenwaschmaschine von Clearaudio


Gegenspieler

Phonovorstufen:

Gruensch MFE II
Audionet PAM G2/EPC

Preis: um 100 Euro

ESI Phonorama


-

Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 13.08.2012, 11:36 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages