Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Phono Vorstufen

Einzeltest: Monk-Audio phono preamplifier


Der schwarze Abt

4245

Man sollte meinen, dass der Markt mit Phonovorstufen so gut besetzt ist, dass für echte Blitzkarrieren kaum noch Raum vorhanden ist. Das Gegenteil beweist derzeit ein schwarzer Kasten aus Hessen

Mitspieler



Plattenspieler:


Clearaudio Master Reference


Tonarme:


SME 3500
Clearaudio Universal
Clearaudio Magnify


Tonabnehmer:


MFSL C3.5
Clearaudio Goldfinger
Benz ACE SL


Vollverstärker:


Quad II Classic Integrated


Lautsprecher:


Progressive Audio Diablo


Zubehör:


Netzversorgung von PS Audio
NF-Kabel von Transparent
Phonokabel von Straight Wire
Lautsprecherkabel von Transparent


Preis: um 1400 Euro

Monk-Audio phono preamplifier


-

 
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 14.06.2011, 11:58 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH