Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Plattenspieler

Einzeltest: Music Hall Ikura


Punktsieg

9945

Da ist es mir doch wirklich das Peinliche passiert: Beim Versuch, den neuen Music-Hall-Plattenspieler von einem Raum in den nächsten zu transportieren, habe ich ihn im wahrsten Sinne des Wortes zerlegt. Aber ich kann mir da noch einmal vergeben – man kann dem Ikura den zweiteiligen Aufbau wirklich nicht ansehen.

Mitspieler


Tonabnehmer:

 Benz ACE L
 Denon 103
 Ortofon 2M Blue

Phonoverstärker:

 MalValve Preamp Three Phono
 Trigon Advance
 Quad Preamp Twentyfour P

Verstärker:

 Accuphase E-600

Lautsprecher:

 Sonus Faber Olympia III
 Audio Physic Avantera
 K+T Nada
 K+T Ophelia

Zubehör:

 Stromversorgung: Accuphase, PS Audio
 Kabel: Van den Hul, Transparent, Silent Wire
 Aufstellung: Thixar, Audio Exklusiv, Bfly


Gegenspieler


Plattenspieler:

 Music Hall MMF 7.1 und 9.1
 Scheu Premier III mit SME 309
 Rega RP-10

Preis: um 1299 Euro

Music Hall Ikura


-

 
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 06.10.2014, 17:14 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH