Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Plattenspieler

Einzeltest: Phonosophie No.3


Normal

7814

Bei allen Esoterikgerüchten, die rund um das Thema Phonosophie wabern, haben viele Leute aus den Augen verloren, dass man in diesem Unternehmen schon seit langen Jahren hervorragende Geräte baut und bewährte Technik hegt und pflegt

Mitspieler


Tonabnehmer:

 Zyx Yatra
 Nagaoka MP500
 Denon DL-103R
 Van den Hul The Condor

Phonovorverstärker:

 Audio Exklusiv 0.2
 Vitus Audio
 Audio Research

Verstärker:

 Lindemann 830s und 858
 DIY 2A3
 Tsakiridis Alexander und Apollon

Lautsprecher:

 Audio Physic Avantera
 K+T Deltahorn
 K+T Nada

Zubehör:

 Phonokabel von Silent Wire
 NF-Kabel von Transparent
 Lautsprecherkabel von Transparent
 Netzkabel und -filterung von PS Audio
 Basen von Copulare, Tabula Rasa, Audio Exklusiv, Thixar, SSC
 Füße von SSC, Audio Exklusiv


Gegenspieler


Plattenspieler:

 Clearaudio Performance DC
 Palmer 2.5
 Transrotor Zet 1 mit SME 5012 und Transrotor Merlo Reference 

Preis: um 3200 Euro

Phonosophie No.3


-

Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 22.05.2013, 15:30 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Akustik Studio Herrmann