Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Plattenspieler

Einzeltest: t+a G 1260 R


R-wachsen

2505

Der Herforder Hersteller T+A ist einer mit einer erfreulich konstanten Modellpolitik. Die berühmte „R-Serie“ wird bis heute als der Nachfolger der von Dieter Rahms gestylten Braun-Komponenten gehandelt. Das neueste Gerät in der Erfolgsbaureihe ist – ein Plattenspieler, was auch sonst

Mitspieler



Vorverstärker:


 MalValve preamp three line

Endverstärker:


 SymAsym

Lautsprecher:


 Klang + Ton “Notch”
 „Oobs“ von cg und hb

Zubehör:


 Netzversorung von PS Audio und HMS
 NF-Kabel von Transparent
 Phonokabel von Straight Wire
 Lautsprecherkabel von Transparent
 Plattenwaschmaschine von Clearaudio


Gegenspieler



Plattenspieler:


 Simon Yorke S10 / Aeroarm / Jan Allaerts MC1 MK2
 Thorens TD-309

Preis: um 2000 Euro

t+a G 1260 R


-

Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 16.09.2010, 12:12 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH