Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Henrik Schwarz - Instruments (Music On Vinyl)


Henrik Schwarz - Instruments

11698

Für  die  Jazzer,  die  gerne  mal  abseits  der  ausgetretenen  Pfade  wandeln,  gibt  es  neben  der  Schlagzeug-Orgie  von  Bennink/Toyozumi  in  dieser  Rezensions-Reihe  noch  einen  weiteren Tipp. Henrik Schwarz liefert mit „Instruments“ ein Album, dessen Extravaganz  vielleicht nur noch von dessen Qualität übertroffen wird. Eigentlich für die Beschallung  von Tanztempeln zuständig, kam der DJ und Produzent von schweißtreibenden Rhythmen auf die Idee, seine Techno-Beats von einem Orchester einspielen zu lassen. Klingt  zunächst abwegig, ist aber schon nach wenigen Takten des Tokio Secret Orchestra ein  spannendes und durchweg faszinierendes Musikerlebnis der besonderen Art. Im Herbst  2013 entstand unter der Leitung von Emi Akiyama ein Opus in sieben Teilen, das sowohl  klangtechnisch als auch inhaltlich auf ganzer Linie überzeugen kann. Die Bass-Klarinetten übernehmen den Rhythmus, der sonst im Computer generiert wird, und schleudern  ihn mit einer Erdigkeit aus den Lautsprechern, die auf der Haut unmittelbar ein leichtes  Kribbeln erzeugt. Dieses steigert sich heftig beim Einsatz der Streicher, wie sich zum Beispiel auf „Leave My Head Alone Brain Seven“ bestens erleben lassen kann.

Nicht jedem  Stück hört man die Techno-Herkunft an, „Wamims“ klingt eher, als wäre es der Klassik  entlehnt. Bis auf die Neukomposition „In Björndal“ kann man zum Vergleich die Techno-Alben von Henrik Schwarz heranziehen. Noch  lange, nachdem man das halbtransparente, leicht marmorierte Vinyl zurück in die Hülle geschoben hat, wird einen der Rhythmus von „I  Exist Because of You“ verfolgen und man wird dankbar dafür sein, sich dieses Album gekauft zu haben. Die Möglichkeiten, sich diesen  Leckerbissen auch bei anderen Gelegenheiten zu gönnen, werden durch den beiliegenden Download-Code erweitert.

Fazit

Selten war Musik überraschender – eine Vinyl gewordene Offenbarung.
Henrik Schwarz - Instruments (Music On Vinyl)


-

Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 14.03.2016, 11:59 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages