Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Helmut Eisel & Sebastian Voltz Trio - Studio Konzert (Neuklang)


Helmut Eisel & Sebastian Voltz Trio - Studio Konzert

11697

Was für ein Zufall! Nicht wissend, bald eine LP  von ihm rezensieren zu dürfen, habe ich mich  erst kürzlich an einer Performance von Helmut  Eisel erfreut. Dort stand er gemeinsam mit  dem Ausnahmegitarristen Joscho Stephan auf  der Bühne und blieb nicht nur mir mit seinem  Ganzkörpereinsatz  an  der  Klarinette  nachhaltig  in  Erinnerung.  Jenes  Konzert  stand  unter  dem  Titel  „Gypsy  Swing  Meets  the  Klezmer“  und zeigt damit einmal mehr die Wandlungsfähigkeit  von  Helmut  Eisel,  denn  mit  dem  Sebastian Voltz Trio hat sich Eisel einigen  Klassikern aus den swinging Thirties verschrieben  und  kombiniert  sie  mit  seinen  eigenen  Klezmer-Swing-Stücken. Auf „Talking Sinatra“  ist diese explosive Mischung in der Studio-Version zu bewundern, die vielen Fans inzwischen  ans Herz gewachsene LP-Reihe „Studio Konzert“ bringt das Projekt nun auf die Bühne und  damit wieder klangtechnisch perfekt eingefangen in den Hörraum des Musikliebhabers.

Von  den zehn Stücken der Studio-Aufnahme haben es drei auf diese perfekt verarbeitete LP geschafft und wurden um drei weitere ergänzt, darunter die Eigenkomposition „Devil’s Chocolate Cake“, die das ganze Können von Helmut Eisel an der Klarinette zusammenfasst und auf  den Punkt bringt. Hier vereinen sich Kraft, Technik und Spielfreude zu einem Erlebnis, das  unter die Haut geht. Ihren Anteil daran haben natürlich auch Sebastian Voltz am Keyboard,  Mario Bartone am Bass und Dirk Leibenguth am Schlagzeug, die den Meister an der Klarinette kompetent unterstützen und damit zum Gelingen der Aufnahme beitragen. Ein weiteres  Highlight ist die Interpretation von „Strangers in the Night“, die schon in der „klassischen“  Version das Gefühlszentrum massiert wie kaum ein anderer Song, die Darbietung auf dieser  LP vermag da noch eine kleine Schippe draufzulegen.

Fazit

Klezmer-Swing, der einem die Freudentränen in die Augen treibt.
Helmut Eisel & Sebastian Voltz Trio - Studio Konzert (Neuklang)


-

Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 13.03.2016, 12:02 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages