Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Various Artists – Jazz At The Philharmonic In Europe (Verve Records)


Various Artists – Jazz At The Philharmonic In Europe

1720

Zunächst die kühlen Fakten: Hochwertige Box mit vier LPs in feiner Ausführung, 8-seitiges Booklet im LP-Format mit Informationen zur Geschichte von „Jazz At The Philharmonic“ (JATP), auf der Rückseite jeder LP weitere Informationen zur JATP-Geschichte, den Musikern und Titeln, Mono-Aufnahme eines Konzerts in Stockholm aus dem Jahr 1960, erste Wiederveröffentlichung seit 50 Jahren. Dass man auch in Europa die Granden des Jazz live erleben durfte, war nur einer einzigen Person zu verdanken, dem Jazz-Produzenten Norman Granz. Die in den USA seit 1944 von ihm ins Leben gerufene JATP-Serie ging ab 1950 auf Welttournee und brachte Jazz-Musiker unterschiedlicher Stilrichtungen (und Hautfarbe) zusammen, was bei den Kritikern nicht gut ankam – beim Publikum dafür umso mehr. Das Granz damit einen großen Beitrag zur Überwindung der Rassentrennung leistete, sei hier nur am Rande erwähnt. Das hier vorliegende Konzert vereinte zudem auch Musiker, die ihre Karriere erst noch vor sich haben sollten, mit jenen, die dem Genre bereits ihren Stempel aufgedrückt hatten. Die Liste der 17 Musiker liest sich jedenfalls wie ein Who Is Who, um mit Dizzy Gillespie, Stan Getz, Benny Carter und Cannonball Adderley nur vier zu nennen. Es wird gejammt, was das Zeug hält, bei wenigen Titeln wird auch mal ein paar Gänge heruntergeschaltet.

Die Bläser stehen klar im Vordergrund der Veranstaltung, es gibt aber auch einige tolle Soli abseits der mit Atemluft betriebenen Instrumente, insbesondere auf „Indiana“, auf dem Lalo Schifrin beherzt in die Tasten greift und Jo Jones das Schlagzeug bearbeitet. Auf dem finalen „Wheatleigh Hall“ gibt ein mehrminütiges Conga-Solo den Zuschauern den Rest. Insgesamt eine wunderbar eingefangene Live-Atmosphäre für das heimische Musikzimmer.

Fazit

Alter Schwede, was für ein Konzert!
Various Artists – Jazz At The Philharmonic In Europe (Verve Records)


-

Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 28.04.2010, 12:59 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

allegro HiFi-Systeme Inh. Wolfgang Pflug