Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Smartphones

Einzeltest: Samsung Wave S8500


Wellenreiter

2671

Um im umkämpften Markt der Touchphones zu punkten, setzt Samsung auf ein eigenes Betriebssystem namens BADA. Dieses will vieles anders und vor allem besser machen als die etablierte Konkurrenz. Und das klappt sogar.

Der erste Eindruck ist immer entscheidend, und dabei hat das Wave schon einmal die Nase vorn. Das stabile Kunststoffgehäuse wird von einer Schale aus gebürstetem Metall umfasst, ein wahrlich riesiges Display dominiert die Front. Das Wave ist konsequent auf die Bedienung über den Touchscreen ausgelegt, dementsprechend gibt es lediglich drei Tasten für wichtige Grundfunktionen, drei davon an der Front (Annehmen, Auflegen, Menü) und drei an den Seiten (Laut/Leise, Tastensperre, Kamera).

Bedienung


Alle anderen Funktionen erreicht man bequem über den Touchscreen, und hier kann das Samsung- Betriebssystem zum ersten Mal wirklich beeindrucken. Denn Wartezeiten, Ruckeln oder andere Hindernisse existieren einfach nicht, vom ersten Moment an fühlt man sich beim Wave wirklich zu Hause. Sicher, an einige Eigenheiten eines neuen Telefons muss man sich immer gewöhnen, da beim Wave aber alles einer einheitlichen Logik folgt, ist die Umstellungsphase hier erfreulich kurz.

Features


Mobile Internetnutzung bedeutet heute längst mehr als bloßes Surfen, und auch das Samsung-Handy macht da keine Ausnahme. Neben Browser und Mail-Programm stehen deshalb vom Start weg diverse Apps zur Verfügung etwa für Youtube, Twitter oder Facebook. Alle Zugangsdaten für die entsprechenden Dienste können zentral im Telefon gespeichert werden, so dass sie verschiedenen Apps jederzeit zur Verfügung stehen. Die interne GPS-Antenne kann für ortsbezogene Dienste genutzt werden, eine Navigations-Software ist außerdem ebenfalls vorinstalliert. Da das Kartenmaterial auf microSD-Karte mitgeliefert wird, benötigt man zur Routenführung noch nicht einmal eine bestehende Datenverbindung. Weitere Apps finden sich im Samsung-eigenen App Store, derzeit sind es bereits über 1.000 und fast täglich kommen neue hinzu. Richtig viel Spaß macht das Wave auch als Mediaplayer. Es erkennt praktisch alle gängigen Dateiformate, sortiert automatisch nach Interpret, Alben etc. und produziert über die mitgelieferten Ohrstöpsel sogar einen recht ordentlichen Sound. Noch komfortabler wird die Handhabung von Medien, wenn man dazu die PC-Software KIES benutzt. Diese konvertiert dann zum Beispiel inkompatible Dateien in spielbare Formate, hilft bei der App-Verwaltung und ist notwendig, um die Telefon-Firmware zu aktualisieren.

KIES ist für die Windows-Betriebssysteme XP, Vista und Windows 7 kostenlos erhältlich.

Fazit

Samsung hat beim eigenen Betriebssystem BADA im Allgemeinen und beim Wave S8500 im Speziellen tatsächlich (fast) alles richtig gemacht. Das Ergebnis ist ein ungemein schickes Telefon, mit allen Features, die man heute schlicht erwartet, und ein paar eigenen Ideen, die positiv überraschen. Und außerdem: iPhone kann ja jeder!

Preis: um 430 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Samsung Wave S8500

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Qualität 50%

Ausstattung 20%

Bedienung 30%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Samsung, Schwalbach 
Telefon 01805 6726786 
Internet www.samsungmobile.de 
Ausstattung
Abmessungen (B x H x T in mm) 56/118/10.9 
Gewicht (in g) 116 
Display 3,3“ (8,4 cm) AMOLED-Display, 480 x 800 Pixel 
Speicher intern 2 GB, microSD-Karte 1 GB mitgeliefert, bis 32 GB möglich 
Kamera 5 MP mit Autofokus und LED-Licht, HD-Video-Funktion 
+ extrem flaches Design 
+ brillantes, hochauflösendes Display 
+/-
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Autor Olaf Adam
Kontakt E-Mail
Datum 27.10.2010, 12:43 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH