Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Smartphones

Usertest: Sony W890i


solide und schick

542

Anschluss/Inbetriebnahme Bei der letzten Vertragsverlängerung habe ich mir das W890i zugelegt, wei ich es zum Einen extrem schick fand, zum anderen das flache Metallgehäuse den Eindruck machte, als würde meinen nicht gerade pfleglichen Umgang gut vertragen. :-) Ausstattung/Bedienung Der ganze Schnickschnack, den das W890i sonst noch so kann, hat mich eigentlich nie sonderlich interessiert. Doch zumindest die MP3-Funktion funktioniert so gut, dass ich sie zumindest gelegentlich unterwegs nutze. An die winzigen Tasten musste ich mich auch erst einmal gewöhnen, und so richtig bequem finde ich das SMS-Tippen bis heute nicht, aber irgendwie gehts schon. Prima fand ich auch, dass man beim mitgelieferten Headset den Teil mit Lautstärkeregelung und Mikrofon abnehmen kann und der dann quasi als Adapter für andere Ohrhörer dient. So hat man, wenn man will, ein echtes Highend-Headset. Klang/Bild Die eingebaute Kamera (3,2 MP) ist gar nicht mal schlecht (siehe Bild 3) und macht ordentlich Schnappschüsse. Der Klang beim Telefonieren ist okay, die eingebauten Lautsprecher habe ich genau einmal ausprobiert ... brrr! Fazit Es ist klein, flach und schick und deswegen habe ich es gekauft. Und da ein paar andere Dinge auch noch wirklich gut sind, habe ich es mittlerweile richtig lieb gewonnen.

Ganze Bewertung anzeigen
Sony W890i

4.0 von 5 Sternen

-

Autor strahler71
Datum 28.08.2009, 14:18 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER