Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Stereovorstufen

Einzeltest: Funk LAP-2.V3


Klare Sache

9628

In der täglichen Auseinandersetzung mit einer so schlecht einzustufenden Sache wie „Klang“ wünscht man sich manchmal den festen Punkt, mit dem schon Archimedes die Welt aus den Angeln heben wollte. So etwas gibt es natürlich nicht im Hören – aber verdammt nah ran kann man schon kommen

Mitspieler


Plattenspieler:

 Linn LP12 „Akurate“
 Transrotor Fat Bob S mit SME IV und Merlo Reference
 Sony PS 2250 mit PUA 1500S und Denon DL103

Phonoverstärker:

 Quad Twentyfour Phono
 Silvercore MC

Bandmaschinen und Rekorder:

 Revox A700
 Braun TG1000
 Revox B215

Endstufen:

 Klein+Hummel SB280
 Klein+Hummer AK240

Lautsprecher:

 Xavian Giulietta
 Spendor S3e
 Coral Beta 8 Horn

Zubehör:

 Netzleisten von PS Audio, Silent Wire
 Kabel von van den Hul, Silent Wire
 Basen von Liedtke Metalldesign, Thixar und Accurion
 Analogzubehör von Oiyade


Gegenspieler


Vorverstärker:

 Rowland Capri S2
 CAT SL1 Legend

Preis: um 999 Euro

Funk LAP-2.V3


-

Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 03.08.2014, 18:21 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

allegro HiFi-Systeme Inh. Wolfgang Pflug