Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Tablets

Einzeltest: Sony Tablet P


Voll mobil

5780

Das Sony Tablet P passt mit innovativem Klappdisplay in fast jede Tasche und mischt damit die Kategorien der nach Displaygröße sortierten Tablets gehörig auf.

Wie ein größeres Brillenetui sieht das Sony Tablet P aus. Aufgeklappt eröffnet es einen Blick auf den 10 Zoll großen Bildschirm. Genau genommen handelt es sich um zwei Displays von jeweils 5,5 Zoll Diagonale. Die meisten Menüs sowie einige Apps des installierten Android 3.2 füllen diesen Doppelbildschirm, als handelte es sich um einen einzelnen. Einige Anwendungen splitten die Inhalte sinnvoll; der Videoplayer zum Beispiel stellt das Video im Breitbildformat auf dem einen, die Steuertasten auf dem anderen Display dar. Der schwarze Trennungsbalken zwischen den Displays ist bei einigen Anwendungen, wie beim Surfen, eher lästig. Beim Sony P sind die Schnittstellen auf eine Buchse für ein Headset sowie eine USB-2.0-Buchse begrenzt. Einen HDMI-Anschluss hielten die Entwickler von Sony bei einem mobilen Gerät für überflüssig. Dafür lässt es neben UMTS, WLAN und Bluetooth sämtliche drahtlosen Verbindungen zu. Eine hat das Tablet S, das wir in der letzten Ausgabe getestet haben, diesem Modell allerdings voraus: Einen Infrarotsender hat das Tablet P nämlich nicht, der ist auch eher für die Bedienung des heimischen Fernsehers gedacht. Am überarbeiteten Honeycomb- Menü macht vor allem die saubere Darstellung in der App-Übersicht Spaß. Inzwischen funktionieren auch die Musik-unlimited- und die Video-unlimited- Online-Dienste, die Sony Ende letzten Jahres eingerichtet hat.

Außerdem ist das Tablet Playstationzertifiziert, was bedeutet, dass Sie Zugriff auf Games für die Playstation haben. Flugs verwandelt sich das Sony P in eine veritable Playstation Portable. Auf einem Bildschirm wird dann gezockt, auf dem anderen erscheinen die Steuertasten.

Fazit

Das Sony P ist das perfekte mobile Tablet. Es verbindet die Vorteile eines großen Displays, mit nur geringen Einschränkungen, mit einem wirklich taschenfreundlichen Format. Die Leistungsdaten der Hard- und Software stehen denen der ganz großen Tablets in nichts nach.

Preis: um 600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Sony Tablet P

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Qualität: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: 600 
Vertrieb: Sony, Berlin 
Telefon: 01805 252586 
Internet: www.sony.de 
Ausstattung:
Größe(B x H x T): 180/160/19 
Gewicht: 365 
Prozessor: NVIDIA Tegra 2 bei 1,GHz 
Betriebssystem: Android 3.2 
Arbeitsspeicher: 1 GB RAM 
Speicher: 4 GB Flashspeicher / microSD(HC) bis 32 GB 
Display: 13.9/1024 x 480 Pixel 
Bedienung: kapazitives Touchpanel 
Versorgung: wechselbarer Akku 3080 mAh 
Stamina: 4:50 HD Video 
Kamera:
Anschlüsse:
USB 2.0/HDMI/Kopfhörer: Ja / Nein / Ja 
Wiedergabevormate:
Audio: AAC, MP3, WAV, WMA, WMA Pro, FLAC, MIDI, Ogg Vorbis 
Video: H.263, H.264/AVC, MPEG-4, WMV 
Foto: JPEG, GIF, PNG, BMP, WBMP 
Kurz und Knapp:
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 08.05.2012, 11:21 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Akustik Studio Herrmann