Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Tablets

Vergleichstest: Tablet PCs


Preisbrecher zum Mitnehmen

6701

Die Preise für Tablets der Spitzenklasse halten sich erstaunlich stabil. Umso mehr passiert in den unteren Preisregionen. Es gibt immer mehr Tablet fürs Geld, zumindest auf den ersten Blick.

Ohne Android 4.x bzw. Ice Cream Sandwich geht es selbst in der Mittelklasse kaum noch. Da ist es gut, dass das Betriebssystem vergleichsweise anspruchslos ist, was die angesteuerte Hardware anbelangt. Ein Quad-Core-Prozessor muss ebenso wenig sein wie ein besonders teures Display. Die Hersteller rühren daher geschickt die Werbetrommel und preisen ihre Tablets zum kleinen Preis und trotzdem mit aktuellster Software an. Tatsächlich hat Ice Cream Sandwich der Vorgängerversion wieder einiges voraus; es ist grafisch noch ansprechender geworden, bietet zusätzliche, gerade für Tablets nützliche Features und alles, ohne zusätzliche Hardware zu benötigen. Zum Test erreichten uns zwei Geräte mit kleinerem Sieben-Zoll-Display sowie drei Geräte im üblichen Zehn-Zoll-Gewand, wobei das streng genommen lediglich für zwei Teilnehmer gilt. Das Lenco-Tab orientiert sich am Apple-Design mit 4:3-Seitenverhältnis des Bildschirms, da beträgt die Diagonale etwas weniger als zehn Zoll. Wieviel Tablet Sie für Ihr Geld wirklich bekommen, erfahren Sie auf den nächsten Seiten.

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 15.10.2012, 10:48 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages