Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray-Anlagen

Vergleichstest: Fünf Blu-ray-Komplettanlagen


Blu Boxes

775

Sie möchten sich eine Heimkinoanlage mit Blu-ray anschaffen, die Sie dezent in Ihren Wohnraum integrieren können? Dann werden Sie sicherlich nach Lektüre unseres nachfolgenden Vergleichstests fündig, in dem wir solche Anlagen mit 2.1- und 5.1-Lautsprechersystemen in allen Belangen geprüft haben.

Nach dem Boom von Flat-TVs, die in den aktuellen Versionen allesamt eine Bildwiedergabe in Full HD, also eine Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten ermöglichen, ist es Zeit, die alte DVD-Anlage gegen eine neue mit Blu-ray-Laufwerk auszutauschen. Ob Ihre neue Anlage mit virtueller Surroundtechnik und einem 2.1-Lautsprechersystem, oder „klassisch“ mit fünf Lautsprechern und einem Subwoofer ausgestattet sein sollte, hängt in erster Linie von der Beschaffenheit Ihres Wohnraums ab. 2.1-Systeme benötigen reflektierende Flächen, um am Hörplatz ein Surrounderlebnis zu schaffen. Dafür sind sie wesentlich einfacher zu installieren, da keine Lautsprecherkabel zu Rearlautsprechern verlegt werden müssen. 5.1-Systeme bieten dagegen „echten“ Surroundsound über separate Schallwandler, die sich aber bei diesen Anlagen sehr dezent in den Wohnraum integrieren lassen. Wir stellen Ihnen dazu drei 5.1-Anlagen und zwei 2.1-Anlagen zwischen 800 und 1.000 Euro vor.

Autor Heinz Köhler
Kontakt E-Mail
Datum 30.11.2009, 09:08 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Akustik Studio Herrmann