Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Vollverstärker

Einzeltest: The Gryphon Atilla


Die Sache mit den Klischees

1489

Wir glaubten sie schon für den deutschen Markt verloren, aber jetzt sind sie wieder da: die wunderschönen Geräte des dänischen Herstellers The Gryphon

Mitspieler



Plattenspieler/Tonarme:


Acoustic Solid Machine/ SME M2-12

Transrotor Fat Bob/SME3500

Clearaudio Master Reference/ Unifiy 12”

Tonabnehmer:


Benz LP-S

MFSL C3.5

Clearaudio Concerto

Phonovorverstärker:


Audio Research Reference Phono 2

MalValve preamp three phono

Restek MRIA+

Lautsprecher:


Lumen White Artisan

Progressive Audio Diablo

Gegenspieler



Vorverstärker:


MalValve preamp three line

Endverstärker:


SymAsym

Preis: um 8000 Euro

The Gryphon Atilla


-

Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 01.03.2010, 12:15 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH