Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Wireless Music System

Einzeltest: Bose SoundTouch 10


Smarter Neuzugang

12142

Mit seinen SoundTouch-Produkten hat Bose in den letzten Jahren eindrucksvoll bewiesen, wie einfach es sein kann, gut klingende Wireless-Musiksysteme in die eigenen vier Wände zu integrieren. Der aktuelle Neuzugang SoundTouch 10 erweitert die SoundTouch-Produktfamilie um ein extrem kompaktes Soundsystem.

Musikstreaming mit den Bose Sound- Touch-Produkten macht Musikgenuss  per WLAN so einfach wie nie. Dank hervorragender Bedienbarkeit mit nur wenigen Tasten  am Gerät und einer extrem übersichtlich gehaltenen Smartphone- bzw. Tablet App lassen sich Musikdaten vom heimischen Netzwerk-Server,  vom Smartphone oder von Internet-Radiostationen genießen. Zur Soundtouch-Familie  gehörten bislang das große, kraftvoll klingende  System SoundTouch 30, das etwas kompaktere  SoundTouch 20 und das akkubetriebene Sound- Touch portable.  

SoundTouch 10

 
Mit Abmessungen  von  gerade mal 21 x 14 x 9 Zentimetern ist das neue  SoundTouch Wireless eine pfiffige und kostengünstige Ergänzung der SoundTouch-Familie  und eignet sich perfekt für platzkritische Einsatzorte wie Küche, Bad oder Arbeitszimmer.  In seinem eleganten, stabilen Gehäuse (in  Schwarz oder Weiß erhältlich) arbeitet ein leistungsstarkes 6-cm-Breitbandchassis, welches  dank Unterstützung eines Bassports auf der  Rückseite ein enormes Klangvolumen erzeugen kann. Wie seine großen Geschwister der  Serie bietet auch der SoundTouch 10 sämtliche  Netzwerkfunktionen und fünf Preset-Tasten,  die mit individuellen Playlists oder bevorzugten Radiostationen belegt werden können.  Auch lässt sich die Musikauswahl dank Vernetzung auf weitere SoundTouch-Produkte  im Haus weiterleiten . ein .Partymodus. mit  getrennter Lautstärkeregelung in den einzelne  Räumen ist dank SoundTouch-App kinderleicht  einzurichten. Neu ist außerdem die Einbindung  des Musikstreaming-Services Spotify Connect;  Besitzer eines Spotify-Abos können so äußerst  komfortabel ihre erstellten Playlists auf einen  SoundTouch-Preset legen oder alternativ direkt  die Spotify-App zum Streamen auf das Sound- Touch 10 benutzen.  

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Bose SoundTouch 10

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Michael Voigt
Autor Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 07.05.2016, 15:01 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages