Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Heimkino
LG

LG rüstet Google Assistant ab Herbst in seinen Smart-TVs nach

09.09.2018 20:02 Uhr von Jochen Wieloch

Ab dem vierten Quartal dieses Jahres werden immer mehr Kunden von LG Electronics (LG) den Google Assistant auf ihren Smart-TVs des Modelljahres 2018 nutzen können.

LG wird den Google Assistant in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Spanien sowie Australien, Kanada und Südkorea einführen und dann fünf Sprachen unterstützen. So können Suchanfragen wie etwa die Wettervorhersage, die Öffnungszeiten eines Restaurants in der Nähe, aktuelle Sportergebnisse oder auch ein Befehl, das Licht zu dimmen oder TV-Funktionen umzuschalten, bequem per Spracheingabe erfolgen, ohne das laufende Fernsehprogramm unterbrechen zu müssen. Benutzer können auch besondere, als Fotos festgehaltene Momente wieder erleben, indem sie per Sprachbefehl Bilder abrufen, die auf Google Fotos gespeichert sind.

Schaltzentrale für das Smart Home

Mit Hilfe von Google Assistant können AI ThinQ TVs von LG zudem als zentrale Schaltstelle des Smart Homes fungieren und zahlreiche Geräte wie Roboter-Staubsauger, Thermostate, Luftreiniger oder smarte Beleuchtungslösungen steuern, sofern diese kompatibel sind.

Google Assistant ist mit mehr als 5.000 intelligenten Produkten hunderter bekannter Marken kompatibel und erleichtert die Steuerung von Lautsprechern und anderen intelligenten Heimgeräten, die über WLAN oder Bluetooth verbunden sind.

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 09.09.2018, 20:02 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH