Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: TV
Philips

OLED+ 903 von Philips mit Soundsystem von Bowers & Wilkins ist da

10.10.2018 09:14 Uhr von Jochen Wieloch

Philips hat den OLED+ 903 in den Handel gebracht. Der Fernseher ist in den Versionen 55 und 65 Zoll mit einem Soundsystem von Bowers & Wilkins erhältlich.

Der neue OLED+ 903 profitiert von den Vorteilen der jüngsten OLED-Technologie, der zweiten Generation der Philips P5 Perfect Picture Engine sowie dem dreiseitigen Ambilight. Die neueste OLED-Technologie des Jahres 2018 bringt, verglichen mit 2017, eine mehr als zehnprozentige Steigerung der Spitzenhelligkeit auf einen Wert von 1.000 Nit.

Neue „Perfect Natural Reality“-Technologie

Die zweite Generation des P5 Chips beinhaltet die neue „Perfect Natural Reality“-Technologie zur Kontrastanhebung, bei der ein hochentwickelter, intelligenter Algorithmus zum Einsatz kommt, der mit den bekannten Systemen des P5 zur lokalen und globalen Kontrastverbesserung zusammenarbeitet, heißt es.

Das Soundsystem hat für die rückwärtige Basswiedergabe einen größeren Treiber mit zwei ebenfalls vergrößerten passiven Radiatoren verbaut. Alle sind in einem Gehäuse mit verstärkten Rippen für hohe Stabilität untergebracht. Die beiden Hochtöner- und Mitteneinheiten sind jetzt nach vorne anstatt nach unten gerichtet. Auch diese Treiber sitzen in neuen, steiferen Gehäusen. Gleichzeitig wurden die Soft Dome-Hochtöner und Papier-Mitteltöner des OLED803 ersetzt durch flächenbündig montierte 19-Millimeter-Titan-Hochtöner und Glasfaser-Mitteltöner, die in versiegelten Bereichen innerhalb des Treibergehäuses platziert sind.

Elegante Soundleiste

Die nach vorne gerichteten Lautsprecher sind versatzlos in einer eleganten Soundleiste integriert, die mit hochwertigem, dunkelgrauen und akustisch transparentem Stoff des dänischen Herstellers Kvadrat bespannt ist.

Als Betriebssystem kommt Android TV zum Einsatz, was in Verbindung mit dem schnellen Quad-Core-Prozessor und 16 GB erweiterbarem Speicher einen hohen Bedienkomfort und schnellste Reaktionen verspricht. Der OLED+ 903 wird mit der Version Android N auf den Markt kommen und in naher Zukunft ein Softwareupgrade auf Android O erhalten. Dieses bietet eine neue Bedienoberfläche und die Integration des Google Assistant.

Der OLED+ 903 von Philips wird für 3.499 Euro (65OLED903) und 2.499 Euro (55OLED903) angeboten.

Neu im Shop:

Neue Hifi Tassen: Vintage Hifi, High End Hifi, Analogue Hifi, Hifi Stereo

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 10.10.2018, 09:14 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

EURONICS Hube