Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
News Kategorie: HiFi
HiFi

Ibex Audio übernimmt Vertrieb der MC-Tonabnehmer von Etsuro Urushi

10.02.2019 13:17 Uhr von Jochen Wieloch

Ibex Audio betreut ab sofort die MC-Tonabnehmer aus dem Hause Etsuro Urushi.

Etsuro Urushi ist ein Gemeinschaftsprojekt der Tonabnehmer-Spezialisten von Excel Sound und des traditionsreichen Handelshauses Dai-Ichi Shoji.

Extrem hartes Gehäuse

Die Besonderheit dieser Tonabnehmer ist ein extrem hartes und damit resonanzarmes Gehäuse aus A7075 Duraluminium (Aluminium, Kupfer, Magnesium und Mangan), das zusätzlich mit mehreren Schichten aus feinstem Urushi-Lack nach traditionsreicher japanischer Handwerkskunst überzogen wird. Diese Kombination aus hartem Gehäuse und Lack bzw. Goldblatt führt zu überragenden Klangeigenschaften und machen Etsuro Urushi mit zu den feinsten Tonabnehmern, die Japan aktuell zu bieten hat, heißt es in der Ankündigung.

Das Sortiment besteht aktuell aus den MC-Tonabnehmern Cobalt Blue (3.990 Euro), Bordeaux (6.690 Euro) und Gold (13.290 Euro) sowie dem MC-Übertrager ET-U50 (3.650 Euro).

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
136_11886_1
Topthema: In-Ears nach Maß
In-Ears_nach_Mass_1566473290.jpg
Anzeige
Custom In-Ear Monitors

In vielen Bereichen des Lebens kommt Profi-Technik irgendwann auch bei Endverbrauchern an. So finden nach Abdrücken der Gehörgänge maßgefertigte In-Ear-Kopfhörer aus dem professionellen Bühnen- und Studio-Monitoring auch bei Kopfhörerfans zunehmend Anklang.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 25.97 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Media@Home Velde
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 10.02.2019, 13:17 Uhr