Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
News Kategorie: HiFi
Polk Audio

TV-Soundbar von Polk Audio mit Subwoofer und Amazon Alexa

24.02.2019 10:55 Uhr von Jochen Wieloch

Polk Audio bietet mit der Command Bar eine TV-Soundbar samt Subwoofer mit vollständiger Amazon Alexa Integration an.

Es handelt sich nach Herstellerangaben um das weltweit erste Soundsystem, das sich über die Amazon-App mit Lautsprechern des Online-Versandhändlers vernetzen lässt. Das notwendige Firmware-Update ist seit Anfang 2019 verfügbar und ab sofort für Deutschland freigeschaltet.

Flexible Bedienung

Die Soundbar ist sowohl mit der zugehörigen Fernbedienung und den Gehäusetasten als auch per Sprachbefehl steuerbar. Durch das integrierte Alexa-System können Kunden diverse Smart-Home-Skills nutzen. So lassen sich Smart-Lampen und -Klimasysteme bedienen sowie Videos, Hörbücher und Musik über verschiedene Streaming-Dienste wie Amazon Video/Music, Audible, TuneIn, Deezer und Spotify abrufen. Darüber hinaus verfügt die Polk Command Bar über zwei HDMI-Eingänge, von denen einer auf den Amazon Fire TV-Stick abgestimmt ist.

Die Polk Command Bar ist kompatibel mit verschiedenen HD- und UHD/4K-Fernsehgeräten sowie zu Dolby Vision und HDR10. Einen Preis hat Polk Audio noch nicht mitgeteilt.