Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
News Kategorie: TV
Sony

Sony bringt 15 neue Fernseher - 43 bis 75 Zoll und Google Assistant

17.02.2019 13:26 Uhr von Jochen Wieloch

Sony erweitert seine TV-Flotte um 15 neue Modelle.

Die Neuheiten umfassen die Serien XG83, XG81, XG80 und XG70. Der XG83 sticht mit dem 4K HDR-Prozessor X1 und 4K X-Reality PRO besonders hervor, heißt es. Die Geräte werden mit Bildschirmdiagonalen zwischen 43 Zoll (108 cm) und 75 Zoll (189 cm) eingeführt.

Rahmen aus Aluminium

Mit ihren Rahmen aus Aluminium (XG83) oder satiniertem Aluminium-Look (XG81, XG80, XG70) und einem Standfuß, der Kabel sicher und diskret verbirgt, sind die Fernseher ein Blickfang in jedem Wohnambiente. Die Serien XG83, XG81 und XG80 unterstützen mit Sony Android TV zahlreiche Apps von Google Play, wie etwa YouTube, Netflix und Amazon Prime Video. Außerdem ist in diesen Serien der Google Assistant integriert. Nutzer können Filme und andere Inhalte per Sprachsteuerung finden und wiedergeben. Darüber hinaus können auch andere Smart-Home-Geräte in den eigenen vier Wänden mit dem integrierten Google Assistant gesteuert werden.

Der XG70 verfügt über einen integrierten Internetbrowser und direkten Zugriff auf die Netflix- und YouTube-App. Preise und Verfügbarkeiten wird Sony zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
106_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1546866681.jpg
Anzeige
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis...

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Studio Bramfeld
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 17.02.2019, 13:26 Uhr